Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Aktuelles  

Aktuelle Meldungen

Vorschaubild Vor dem Heimspiel des TuS Veitsrodt gegen die SpVgg Fischbach überreichte Axel Rolland, Mitglied der Kommission Gesellschaftliche Verantwortung und Kreisvorsitzender des Kreises Birkenfeld, dem Monatssieger August der Aktion Fair ist mehr, Timo Hey vom TuS Veitsrodt, die Glückwünsche des SWFV.
mehr...
Vorschaubild Vom 10.10.-14.10. fand das alljährliche Torhütercamp des SWFV in der Sportschule Edenkoben statt. Die 21 Teilnehmer erlebten in fünf Trainingsgruppen unter der Leitung von Erik Strubel, Torwarttrainer im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FSV Mainz 05, eine...
mehr...
Vorschaubild Der Spieltag vom 7. bis 9. Oktober stand ganz im Zeichen des Fair Plays und der Fair Play-Tage 2016. Getreu dem Motto: „Fair Play? Hand drauf!“ richtete die SG Odernheim/Durchroth beim Heimspiel gegen den TuS Mörschied die Fair Play-Tage aus. Dabei wurden von der SG...
mehr...
Vorschaubild Die U13-Auswahl (Jahrgang 2004) des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV) hat das vom 10. bis 11. Oktober im Saarland ausgetragene Regionalturnier mit zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage für sich entschieden. An zwei Tagen spielten die Auswahlmannschaften...
mehr...
Vorschaubild Die U-18-Auswahl des SWFV war in Duisburg unerwartet erfolgreich. Trotz mehrere Ausfälle überzeugten die Südwesttalente voll. Mit zwei Siegen (u.a gegen das U19-Perspektivteam des DFB) und zwei Unentschieden belegte das Team unter den 21 Landesverbänden den vierten Tabellenplatz. Sieger...
mehr...
Vorschaubild Warum sind islamistische Werte- und Identifikationsangebote für junge Menschen so interessant? Wann und wo entstehen die Voraussetzungen zur Radikalisierung? In welcher Lebenssituation sind sie ansprechbar und verführbar für Menschenfeindlichkeit, Rassismus und Gewalt und welche...
mehr...
zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53   vor