Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Aktuelles  

Aktuelle Meldungen

Vorschaubild Die U15-Auswahlmannschaft (Jahrgang 2002) des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV) spielt am Mittwoch, dem 31.05.2017 um 18:30 Uhr auf dem Gelände VfR Bürstadt (Robert-Kölsch-Stadion) gegen die Hessenauswahl. Diese Begegnung ist für beide Verbandssportlehrer der letzte Test
mehr...
Vorschaubild Die Aufstiegsspiele sind meist ein Highlight der Saison, wobei die Entscheidungsspiele um die Abstiegsplätze zur Nervenschlacht werden. Wer steigt am Ende auf und wer steigt ab? Viele Mannschaften müssen sich darum keine Gedanken mehr machen und genießen bereits die Sommerpause...
mehr...
Vorschaubild Wer steigt auf? Wer steigt ab? Viele Mannschaften sind bereits in der wohlverdienten Sommerpause. Manche müssen oder dürfen nachsitzen. Wir haben euch eine kleine Übersicht der Relegationsspiele im Südwestdeutschen Fußballverbandvon den vier Bezirksligen bis zur...
mehr...
Vorschaubild Ehre, wem Ehre gebührt. Mit dem DFB-Ehrenamtspreis und dem dazugehörigen Club 100 zeigen der Deutsche Fußball-Bund und der SWFV Anerkennung für das Engagement der deutschlandweit etwa 1,7 Millionen ehrenamtlichen und freiwilligen Vereinsmitarbeiter. Seit 1997 wird...
mehr...
Vorschaubild Die U14-Mädchenauswahl (Jahrgang 2003 und 2004) des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat vom 10. – 12. Mai 2017 beim Vier-Länder-Turnier in Hennef den zweiten Platz erreicht und folgende Ergebnisse erzielt: Südwest – Mittelrhein 1:0 (Tor: Brengel), Südwest – Württemberg 3:3 (Tore...
mehr...
Vorschaubild Der SWFV geht im Bereich der Schulungsmaßnahmen neue Wege – zusätzliche Online-Schulungen für DFBnet Programme stehen im Angebot. Die neugegründete EDV-Kommission hat Konzepte zu diesen in Ihren Sitzungen erarbeitet, geplant und terminiert.
mehr...
zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65   vor