Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier: 

IKK-Junioren-Verbandspokalsieger

Am Mittwoch, 04.05., und Donnerstag, 05.05.2016, fanden die Endspiele um den IKK-Junioren-Verbandspokal des SWFV statt.

 

Die A-Junioren ermittelten den Verbandsmeister am Mittwoch, 04.05.2016 auf der Sportanlage des SV Martinshöhe (Kreis Pirmasens-Zweibrücken). Im Endspiel um den IKK A-Junioren-Verbandspokal standen der FK Pirmasens und der 1. FC Kaiserslautern. Das Spiel endete vor über 800 Zuschauern mit 1:0 für die Roten Teufel.

 

1

IKK-Junioren-Verbandspokalsieger der A-Junioren: 1. FC Kaiserslautern

 

Am Donnerstag, 05.05.2016, fanden auf der Sportanlage des TuS Münchweiler-Alsenz (Kreis Kaiserslautern-Donnersberg) die Endspiele der C-Junioren und der B-Junioren statt. Das Finale der C-Junioren zwischen dem TSV Gau-Odernheim und der FK Pirmasens endete 2:0 für den FK Pirmasens.


1

IKK-Junioren-Verbandspokalsieger der C-Junioren: FK Pirmasens

 

TSV Schott Mainz gegen DJK Phönix Schifferstadt lautet die Endspielpaarung bei den B-Junioren; das Spiel endete 3:0 für Schifferstadt.


1

IKK-Junioren-Verbandspokalsieger der B-Junioren: Phönix Schifferstadt

 

-------------------------------


Oddset

Den Leitfaden Internationale Erstausstellung und internationaler Vereinswechsel