Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Aktuelles  

Club 100 Ehrung - Ulrich Ditz

Ehre, wem Ehre gebührt. Mit dem DFB-Ehrenamtspreis und dem dazugehörigen Club 100 zeigen der Deutsche Fußball-Bund und der SWFV Anerkennung für das Engagement der deutschlandweit etwa 1,7 Millionen ehrenamtlichen und freiwilligen Vereinsmitarbeiter. Seit 1997 wird der DFB-Ehrenamtspreis bereits verliehen. Jedes Jahr werden in jedem der 280 Fußballkreise Deutschlands Vereinsmitarbeiter durch den DFB und seine Landesverbände geehrt. Alle Preisträger werden zu Dankeschön-Wochenende eingeladen und erhalten eine DFB-Ehrenamts-Urkunde. Von den 280 Kreissiegern werden zudem noch einmal 100 Ehrenamtliche in den "Club 100" aufgenommen.


Ditz

v.l.n.r.: Preisträger Ulrich Dietz, SWFV-Präsident Dr. http://www.bfv.de/cms/img/Schiedsrichter/Buehne-Aktion-Ehrenamt.jpgHans-Dieter Drewitz, Peter Bourquin,  2. Vorsitzender des TSV Stefan Bischoff und der 1. Vizepräsident im SWFV Jürgen Veth


Ulrich Ditz vom TSV Fortuna Billgheim-Ingenheim übernahm im Jahre 2009 die Gesamtverantwortung für die Jugendspielgemeinschaft des SV Ingenheim und TuS Billigheim-Mühlhofen. Er ist dafür verantwortlich, dass mittlerweile über 180 Kinder und Jugendliche ihre fußballerische Heimat in allen Altersklassen gefunden haben und ihnen fachlich und sozial kompetente Betreuer an die Seite zu stellen. Inzwischen entstammen mehr als 20 junge Aktive den Jugendmannschaften der letzten fünf Jahre. Als Organisator von Festen und Turnieren ist er ebenfalls nicht mehr wegzudenken. Für all diese Tätigkeiten und sein jahrzehntelanges Engagement wurde er an diesem Samstag  im Rahmen des Heimspiels gegen den VfB Hochstadt ausgezeichnet und ist nun Mitglied im Club 100 des DFB. SWFV-Präsident Dr. Hans-Dieter Drewitz, Jürgen Veth, 1. Vizepräsident, und Peter Bourquin ehrten den Preisträger und überreichten ihm und dem Verein eine DFB-Ehrenamts-Urkunde, eine Uhr sowie zwei Mini-Tore und ein adidas Ballpaket für die tägliche Vereinsarbeit. Zudem wird das frischgebackene Mitglied im Rahmen einer zentralen Ehrungsveranstaltung vom DFB rund um das Länderspiel gegen Tschechien ausgezeichnet.


Auch ihr habt einen Ehrenamtlichen im Verein? Die gute Seele? Ohne sie oder ihn würde im Verein gar nichts funktionieren? Dann nutzt jetzt die Chance und sagt "Danke", indem ihr sie oder ihn als Fußballhelden oder für den DFB-Ehrenamtspreis vorschlagt! Das dazugehörige Meldeformular findet ihr HIER. Schickt es einfach per Mail an alexander.beuerle@swfv.de oder per Fax an: 06323-94936-43. Wir freuen uns auf eure Einsendungen!


Edenkoben, 29.08.2016