Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Aktuelles  

Südwesttalente beim DFB

Zwei U18-Südwestauswahlspieler haben eine Einladung für das Trainingslager der deutschen Juniorennationalmannschaft derzeit in Spanien erhalten: U-Nationaltrainer Meikel Schönweitz hat Abwehrspieler Niklas Kölle (1. FSV Mainz 05) sowie Offensivspieler Torben Müsel (1. FC Kaiserslautern) eingeladen.


Der „05er“ Tolga Dermirbas steht „auf Abruf“. Die Spieler wurden aufgrund herausragender Leistungen mit der Südwestauswahl beim diesjährigen U18-Sichtungsturnier berufen.

 

Jungprofi Nicklas Shipnoski (1. FC Kaiserslautern) und Finn Dahmen (1. FSV Mainz 05) sind derweil mit der U19-Nationalmannschaft des DFB beim Herbsttrainingslager in Spanien.

 

U16-Stürmer Abdulkerim Cakar (1. FC Kaiserslautern) wurde von U16-Nationaltrainer Michael Prus für die Länderspielreise nach Tschechien eingeladen. Vom 13. bis 20. November 2016 weilt die DFB-Auswahl im östlichen Nachbarland und tritt dabei auch am 17. und 19. November 2016 in zwei Länderspielen gegen die tschechische U16 an.


1

U18-Auswahlspieler Torben Müsel. Foto: www.fck.de