Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Aktuelles  

Erfahrungsaustausch zur Online-Vereinsverwaltung DFBnet Verein

DFBnet Verein Supporter trafen sich in Dortmund: Als DFBnet Verein Supporter werden ehrenamtliche Vereinsfunktionäre bezeichnet, die Experten im Umgang mit der Online-Vereinsverwaltung DFBnet Verein sind. Sie stehen interessierten Vereinen zur Seite, wenn es darum geht, erste Fragen zum Einsatz und den Besonderheiten der Software für die Mitgliederverwaltung zu beantworten.

 

Anfang Dezember trafen sich 19 dieser Anwendungsexperten mit Vertretern der Arbeitsgruppe DFBnet Verein und DFB-Medien. Wesentliche Bestandteile der jährlichen Tagung, die dieses Mal in den Räumen des Deutschen Fußballmuseums stattfand, waren ein Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und Workshops zu geplanten Erweiterungen der Software. DFB-Medien setzt darauf, die Anwendung gemeinsam mit den Supportern und den Landesverbänden noch gezielter auf die Bedürfnisse der Vereine an der Basis auszurichten. In ergebnisorientierten Gesprächen diskutierte das Teilnehmerfeld unter anderem über mögliche Aktivitäten, wie noch mehr der knapp 25.000 Fußballklubs in Deutschland von den Vorteilen von DFBnet Verein profitieren können.


1


Den Abschluss des Events bildete ein Vortrag von Museumsdirektor Michael Neukirchner über die Entstehungsgeschichte des Deutschen Fußballmuseums, gefolgt von einem Rundgang durch die beeindruckende Ausstellung.

 

Auch zukünftig wird das Netzwerk der DFBnet Verein Supporter konstant erweitert. Wenn auch Sie sich gut mit DFBnet Verein auskennen und anderen Vereinen als erster Ansprechpartner zur Seite stehen wollen, dann melden Sie sich bei DFB-Medien.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Rolle des DFBnet Verein Supporters:

http://portal.dfbnet.org/de/startseite/dfbnet-verein/kontakt-unterstuetzung/der-supporter.html 

 

Weitere Informationen zu DFBnet Verein finden Sie hier: http://portal.dfbnet.org/de/startseite/dfbnet-verein/start.html