Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier: 

Futsal-Auswahl des SWFV belegt Platz 8

Nach anfänglichen Schwierigkeiten steigerte sich das Team um SWFV-Kapitän Christian Wölfelschneider enorm und konnte am Ende einen guten 8. Platz beim Turnier der Auswahlmannschaften in Duisburg erreichen. Sieger wurde die Auswahl aus Hamburg vor Bayern.

 

Nachdem die Südwestjungs  im ersten Spiel gegen die starken Brandenburger mit Abstimmungsproblemen zu kämpfen hatten, fand das Team von Auswahltrainer Andreas Hölscher immer besser ins Turnier und besiegte den Nachbarverband Rheinland deutlich mit 5:2.

Im dritten Spiel konnte Luigi Canizzo mit einem Doppelschlag gegen die Niedersachsen den zweiten Sieg perfekt machen. Die vierte Begegnung wurde gegen den starken Bremer Fußballverband ausgetragen. Es entwickelte sich ein intensives Spiel mit einem Chancenplus für die Schwarzgelben, aber leider konnte nur ein Treffer erzielt werden und man musste sich mit einem Unentschieden zufrieden geben. Im abschließenden Spiel gegen die Vertretung aus Südbaden sah man lange Zeit wie der sichere Sieger aus, kurz vor Schluss trafen die Südbadener jedoch per 10m Strafstoß zum etwas glücklichen 1:1.

 

Mindestens drei Spieler haben sich in die Notizbücher von Nationaltrainer Paul Schomann gespielt. Nico Pantano und Luigi Canizzo wussten zu überzeugen, auch Torwart Christian Wölfelschneider zeigte eine stabile Leistung.

SWFV-Coach Andreas Hölscher: „Nach dem schwachen Auftakt konnten wir uns kontinuierlich steigern. Trotz einer extrem kurzen Vorbereitungsphase haben wir uns gut präsentiert und sind leistungsmäßig verdient im ersten Drittel gelandet. Vor allem die neuen Spieler haben sich gut ins Team eingefügt. Es freut mich, wenn sich drei Spieler auffällig präsentierten und mit einer Einladung zu einem Sichtungslehrgang des DFB rechnen können. Mein Dank gilt unserem Physiotherapeuten Klaus Lösch, der die Spieler optimal betreute und vor allem Co-Trainer Benjamin Glump, der einen tollen Job gemacht hat."


1


Die Ergebnisse:

Südwest – Brandenburg          2:7

Südwest – Rheinland               5:2

Südwest – Niedersachsen       2:1

Südwest – Bremen                  1:1

Südwest – Südbaden               1:1

 

Platzierungen des SWFV beim Futsal-Landesauswahlturnier:

2014: Platz 5

2015: Platz 2

2016: Platz 12

2017: Platz 8

 

Der Kader der SWFV-Auswahl:

Marco

Zühlsdorff

ASV Maxdorf

Nico

Pantano

FC Arminia Ludwigshafen

Dennis

Krob

FK Pirmasens

Luigi

Canizzo

FK Pirmasens

Oliver

Habelitz

FV Olympia Ramstein

Francesco

Teodonno

SC Alem. Waldalgesheim

Yasin

Özcelik

SV Büchelberg

Eric

Biedenbach

TB Jahn Zeiskam

Christian

Wölfelschneider

TSG Bretzenheim FUTSAL

Martin

Rode

TSG Bretzenheim FUTSAL

Nils

Krämer

TSG Bretzenheim FUTSAL

Philipp

Fleischer

TSG Bretzenheim FUTSAL