Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier: 

Der SWFV und sein Partner C+C belohnen engagierte Vereine

Der Südwestdeutsche Fußballverband und sein Partner, der C+C Bereich der WASGAU AG, haben im Rahmen ihrer Zusammenarbeit die Preise für drei Fußballvereine aus dem Verbandsgebiet übergeben. Die TSG Planig (Kreis Bad-Kreuznach), der SV Rot-Weiß Kröppen (Kreis Pirmasens/Zweibrücken) und der SV 1945 Gommersheim (Kreis Rhein-Mittelhaardt) profitierten dabei von der Partnerschaft.


Im Dezember landeten in der SWFV-Geschäftsstelle in Edenkoben alle Vereine in der Lostrommel, die im Jahr 2016 Kunden bei C+C waren und einen gewissen Umsatz getätigt haben. Damit werden engagierte Vereine belohnt, die die Partnerschaft zwischen C+C und dem SWFV unterstützen und nun davon profitieren. Auch im Jahr 2017 wird diese Kooperation fortgeführt und im Frühjahr 2018 mit einer weiteren Prämierung gewürdigt.

Die feierliche Preisübergabe fand am 24.01.2017 im Weinstraßen C+C in Neustadt statt, zu der die Vereine je zwei Vertreter entsendeten.


Planig

v.l.n.r.: Ingo Kienle, Marktleiter des C+C Bad Kreuznach, überreicht den Vertretern der TSG Planig Uwe Michels und Friedhelm Meisenheimer den Scheck über 600,- € in bar unter Anwesenheit des Präsidenten des SWFV, Dr. Hans-Dieter Drewitz


Die TSG Planig freut sich dabei über 600,- € in bar. „Unser Verein ist bereits seit 1991 Kunde und es ist schön zu sehen, dass sich diese langjährige Treue auch auszahlt.“, so Uwe Michels, zweiter Vorsitzender der TSG. Die beiden Zweit- und Drittplatzierten erhielten Einkaufsgutscheine in Höhe von 400,- € und 200,- € und wurden Vertretern des SV Rot-Weiß Kröppen sowie des SV 1945 Gommersheim überreicht.


Kröppen

v.l.n.r.: Der Marktleiter des C+C in Pirmasens, Jan Wasem, überreicht den beiden Vereinsvertretern des SV Rot-Weiß Kröppen einen Einkaufsgutschein i.H.v. 400,- € im Beisein von Dr. Hans-Dieter Drewitz, dem Präsidenten des SWFV


„Wir freuen uns, den Vereinen, die ein wichtiger Bestandteil unseres Kundenstammes sind, somit auch etwas zurückgeben zu können. Wir hoffen, die Vereine dabei insbesondere in ihrem sozialen Engagement, welches sie tagtäglich auf den Sportplätzen leisten, unterstützen zu können und freuen uns auch weiterhin Partner des SWFV und der Vereine zu sein.“, so Robert Ziegler, geschäftsführender Gesellschafter Weinstraßen C+C.


Gommersheim
v.l.n.r.: Robert Ziegler, geschäftsführender Gesellschafter Weinstraßen C+C, überreicht Holger Manger, dem Vertreter des SV Gommersheim, einen Einkaufsgutschein i.H.v. 200,- € unter Anwesenheit des Präsidenten des SWFV, Dr. Hans-Dieter Drewitz

Edenkoben, 26.01.2017

-------------------------------


Oddset

Den Leitfaden Internationale Erstausstellung und internationaler Vereinswechsel