Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier: 

U15-Auswahl holt Silbermedaille

Die U15-Auswahl (Jahrgang 2002) des Südwestdeutschen Fußballverbandes war beim DFB-Sichtungsturnier in Duisburg überaus erfolgreich und holte unter den 21 Landesverbänden hinter Hessen den 2. Tabellenplatz. Mit drei Siegen und einem Unentschieden blieben die Südwestjungs ungeschlagen.

 

In einem ausgeglichen guten Team ragten Paul Nebel, Marc Fichtner (beide FSV Mainz 05) und Moritz Theobald (1. FC Kaiserslautern) heraus und dürfen aufgrund ihrer Leistung mit einer DFB-Einladung rechnen. Weitere Spieler bleiben unter Beobachtung. Auch Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser war mit der Leistung seiner Schützlinge sehr zufrieden: „Meine Jungs haben Herausragendes geleistet, lediglich im zweiten Spiel konnten wir unsere Überlegenheit nicht in Tore umsetzen. Dies kostete uns letztendlich den 1. Tabellenplatz“.

 

Die Spielergebnisse und Torschützen der Südwestauswahl:

SWFV – Baden             3:2 (Tore: Handrich, Theobald, Nebel)

SWFV – Brandenburg   1:1 (Tor: Nebel)

SWFV – Thüringen       7:1 (Tore: 3x Lehner, 2x Nebel, Theobald, Yeboah)

SWFV – Niederrhein:    3:0 (Tore: Yeboah, Moritz, Handrich)


1

 

Der Kader:

 

Wohlgemuth

Elija

1. FC Kaiserslautern

Brengel

Jannik

1. FC Kaiserslautern

Diallo

Shakil

1. FC Kaiserslautern

Handrich

Tom

1. FC Kaiserslautern

Theobald

Moritz

1. FC Kaiserslautern

Yeboah

Melchisedec

1. FC Kaiserslautern

Gibs

Neal

1. FC Kaiserslautern

Hatoupis

Ioannis Ilias

1. FSV Mainz 05

Mörschel

Finn

1. FSV Mainz 05

Spilger

Milan

1. FSV Mainz 05

Fichtner

Marc

1. FSV Mainz 05

Nebel

Paul

1. FSV Mainz 05

Sapper

Paul Lennart

1. FSV Mainz 05

Savoulidis

Nikolaos

1. FSV Mainz 05

Lehner

Tom

VfR Wormatia Worms

Radmacher

Niklas

VfR Wormatia Worms