Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Stellenangebote  

FCK spielt für die Aktion „Mama/Papa hat Krebs“

FCK spielt für die Aktion „Mama/Papa hat Krebs“ Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern bewahrt sich seine soziale Ader und bestreitet am Donnerstag, 31. August (18 Uhr) in Ludwigshafen ein Benefizspiel zugunsten der Aktion „Mama/Papa hat Krebs“.


„Das Spiel machen wir gerne! Wenn ich bei sozialen Projekten helfen kann, dann tue ich das sehr gerne“, unterstrich FCK-Trainer Norbert Meier gestern bei der Zusage für die Partie im Rahmen der RHEINPFALZ-Aktion „Sportler helfen“. Gastgeber ist Landesligist BSC Oppau. Der Reinerlös wird zwischen den Aktionsgruppen von „Mama/Papa hat Krebs“ in Ludwigshafen und Kaiserslautern aufgeteilt.


Der Reinerlös wird dem Verein Mama/Papa hat Krebs e.V. zugute kommen.

http://www.mama-papa-hat-krebs.de/



Benefiz-Spiel


Quelle Ausgabe Die Rheinpfalz - Ludwigshafener Rundschau - Nr. 167 Datum Freitag, den 21. Juli 2017