Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Aktuelles  

Neue Auswertungsmöglichkeiten bei DFBnet Verein

Statistiken sind wichtige Instrumente der Kontrolle. So auch im Verein bei der Mitglieder- und Beitragsverwaltung. Spätestens bei der nächsten Mitgliederversammlung beginnt das Rechnen und Zusammenzählen meistens von neuem. Hier hilft DFBnet Verein und greift den Vereinen unter die Arme.


Die Online-Vereinsverwaltung des DFB enthält ab sofort ein modernisiertes Statistikmodul. Deutlich erweitert wurden damit die bestehenden Auswertungsmöglichkeiten des Mitgliederbestandes. Dabei wurde nicht nur die Darstellung überarbeitet, sondern auch weitreichende Funktionen eingeführt. So können beispielsweise nun rückwirkend über mehrere Jahre Vergleichsauswertungen erstellt werden. Dies ist insbesondere für eine Übersicht der Mitgliedsein- und austritte interessant. 


1

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Verfügbar sind Statistiken zu Mitgliederzahlen je Abteilung und Altersgruppe, Zahlungsarten, sowie Ein- und Austritten. Der praktische CSV-Export der ausgewerteten Daten ist neu und kann zur weiteren Verarbeitung oder grafischen Aufbereitung außerhalb der DFB-Vereinssoftware (z.B. in Excel) genutzt werden. Die Vereinsverantwortlichen haben somit ab sofort einen verbesserten Blick auf ihre Daten und können jederzeit per Knopfdruck aussagefähige Auswertungen erstellen. Und das Beste dabei: Allen Vereinen, welche die DFBnet-Vereinsverwaltung nutzen, stehen diese neuen Funktionen automatisch und kostenfrei zur Verfügung. Denn bei DFBnet Verein sind alle Updates und Erweiterungen immer inklusive und werden zentral online eingespielt.


Detaillierte Informationen zu den Auswertungsmöglichkeiten stellt die Online-Hilfe von DFBnet Verein (Link auf https://hilfedfb.s-verein.de/help/344 ) zur Verfügung.


zur Homepage von DFBnet Verein (Link auf https://portal.dfbnet.org/de/startseite/dfbnet-verein/start.html )