Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   DFBnet  Passwort vergessen  

Passwort vergessen / nicht mehr bekannt, was tun?

Sollte es in Ihrem Verein dazu kommen, dass Sie das Passwort für Ihre DFBnet Kennung vergessen haben oder einfach nicht mehr wissen, können Sie sich jederzeit ein neues Passwort im DFBnet selbst generieren.

Hierzu gehen Sie bitte wie folgt vor:


Rufen Sie in Ihrem Internetbrowser die Adresse http://www.dfbnet.org/spielplus auf und klicken auf den Button "Passwort vergessen" in der
rechten Navigation unter dem Punkt "DFBnet Service".

Geben Sie bei "Benutzerkennung" die entsprechende Kennung ein, für die Sie ein neues Passwort benötigen. Bei E-Mail geben Sie die E-Mailadresse an, die bei Ihrem Verein in der "Offiziellen Adresse" im DFBnet Vereinsmeldebogen als E-Mailadresse hinterlegt ist.
Beachten Sie, dass Sie hier NICHT die Adresse Ihres SWFV Postfaches eintragen dürfen, also nicht: PV42XXXXX0@swfv.evpost.de

Sie können diese Email-Adresse mit Ihrer PV-Kennung (PV42XXXXX0) ändern. Hierzu melden Sie sich im DFBnet Spielplus mit Ihrer PV-Kennung an, klicken in der linken Navigation auf "Vereinsmeldebogen", anschließend auf "Vereinsadressen" und lege, sofern noch nicht getan, eine Offizielle Adresse an.

Diese Daten werden (außer die E-Mailadresse) auf fussball.de als Vereinsadresse veröffentlicht.

Wenn Sie nun für Ihre Vereinskennungen ein neues Passwort benötigen, müssen Sie diese im Vereinsmeldebogen hinterlegte E-Mailadresse angeben und das neue Passwort wird an die dort hinterlegte E-Mailadresse gesendet. Klären Sie bitte in Ihrem Verein, welche Adresse Sie hier eintragen. Bitte loggen Sie sich nach dem Eingang des neuen Passwortes umgehend an, da das Passwort nur eine kurze Zeit gültig ist.

Nach der Passwort-Anforderungen muss beim ersten Login ein neues Passwort erstellt werden. Sie werden im ersten Schritt aufgefordert das "alte/temporäre Passwort" einzugeben, hier geben Sie das Passwort, welches Sie mit der Passwort-Anforderung per Email bekommen haben ein. Anschließend entwerfen Sie ein mindestens achtstelliges Passwort, das mindestens einen Groß- und einen Klein-Buchstaben, sowie mindestens eine Zahl und mindestens ein Sonderzeichen beinhaltet.

Voraussetzung neues Passwort:
- achtstellig
- mindestens ein großgeschriebene Buchstabe
- mindestens ein kleingeschriebener Buchstabe
- mindestens eine Zahl
- mindestens ein Sonderzeichen

Passwort vergessen > starten