Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier:   Aktuelles  

Futsal-Regionalmeisterschaft: Bretzenheim Vizemeister

Am Sonntag, 18. Februar 2018, fand in der Großsporthalle (Gartenstraße) in Kirchberg/Hunsrück das Futsal-Regionalturnier für Vereinsmannschaften statt. Die TSG Bretzenheim qualifizierte sich hierbei als Vizemeister für ein Vorrundenspiel zur Qualifikation für das Viertelfinale des DFB-Futsal-Cup 2018.

1

Futsal-Vizemeister TSG Bretzenheim

Teilnehmer waren jeweils zwei Teams aus den Landesverbänden im FRV „Südwest“. Aus dem Südwestdeutschen Fußballverband waren die TSG Bretzenheim und TSV Mainz-Ebersheim am Start, aus dem Fußballverband Rheinland spielten TuS Kirchberg und Spvgg Lautzert/Oberdreis und aus dem Saarländischen Fußballverband die SG Schiffweiler/Landsweiler und der Futsal Club Warriors Saar.


Sieger des Turniers und Meister der Futsal-Regionalmeisterschaft des FRV „Südwest“ wurde der Futsal Club Warriors Saar; sie werden den Regionalverband im Viertelfinale des DFB-Futsal-Cup 2018 vertreten. Der Zweite TSG Bretzenheim bestreitet ein Vorrundenspiel zur Qualifikation für das Viertelfinale. Das Endspiel um die Regionalmeisterschaft endete 5:1 für das Team aus dem Saarland.


1

-------------------------------


Oddset


--------------------------

quicklinks

postfach

mobil


--------------------------


--------------------------


--------------------------

Finaltag der Amateure