Home | Sitemap | Suche | Impressum | Drucken
Sie befinden sich hier: 

Rhein-Pfalz: Arminia Ludwigshafen III gewinnt Kreispokal und Trikotsatz

Mit einem 5:0 Kantersieg setzte sich der FC Arminia Ludwigshafen III im Finale gegen die TSG Eisenberg II im Bitburger Kreispokalendspiel in Ludwigshafen-Oggersheim durch.


Die 300 Zuschauer in Oggersheim sahen eine von Beginn an dominierende Arminia, welche zurzeit mit 13 Siegen aus 13 Spielen unangefochtener Tabellenführer der C-Klasse Rhein-Pfalz Süd ist. Bereits nach 11 Minuten traf Sebastian Schiller, wenig später (30‘) ließ auch der führende in der Torschützenliste Jason Müller dem Keeper der Eisenberger keine Chance. Müller war es auch, der den 3:0 Halbzeitstand besorgte (39‘). Das Team aus Ludwigshafen kontrollierte die Parte und erzielte in Person von Kai Mueller das verdiente 4:0 (67‘), ehe kurz vor Schluss Sebastian Schiller mit seinem zweiten Tor den Endstand markierte (81‘). Bei der abschließenden Siegerehrung inklusive Bierdusche bejubelten die Jungs aus Ludwigshafen den Gewinn des Bitburger Kreispokals und das Double im Kreis Rhein-Pfalz.



Zur Begegnung



Kreispokalsieger Rhein-Pfalz Ludwigshafen

Das Team des FC Arminia Ludwigshafen III feiert den Gewinn des Bitburger Kreispokals

 


Arminia Ludwigshafen gewinnt auch einen Bitburger Trikotsatz

In der Halbzeitpause wurde traditionell auch ein Bitburger Trikotsatz unter allen teilnehmenden und anwesenden Mannschaften des Bitburger Kreispokals verlost. Das Glück war der Arminia hold, sodass sie sich nun auch über einen neuen Trikotsatz freut.



 Trikotsatz Rhein-Pfalz

Der stellvertretender Kreisvorsitzende Bernhard Schäfer (rechts), gratuliert dem Vertreter von Arminia Ludwigshafen (links), zum Gewinn des Bitburger Trikotsatzes im Beisein des Pokalspielleiters Klaus Hilbrecht (2. v.r.) und der Losfee Ulrike Breininger.


Edenkoben, 16.05.2018

-------------------------------


Oddset


--------------------------

quicklinks

postfach

mobil


--------------------------


--------------------------


--------------------------

Finaltag der Amateure