Meldungen im Bereich Spielbetrieb

Futsal, Foto: GettyImages
23. Jan. 2020

SWFV-Futsalmeisterschaft der Herren in Frankenthal/Flomersheim

Am Sonntag, 02. Februar 2020 findet in der in der Isenachhalle Flomersheim (Eppsteiner Straße, 67227 Frankenthal, Flomersheim) die SWFV -Futsalmeisterschaft der Herren statt. Beginn ist um 10.00 Uhr. Die Auslosung ergab folgende Gruppeneinteilung: Gruppe 1: Vertreter Kreis Birkenfeld: SC Idar-Oberstein Vertreter Kreis Mainz-Bingen: TSG Bretzenheim
Futsal - Getty Images
20. Jan. 2020

Frauen-Futsal-Südwestmeisterschaft in Kirn

Der Südwestdeutsche Fußballverband trägt in diesem Jahr die Frauen FUTSAL-Südwestmeisterschaft in Kirn (Kreis Bad Kreuznach) aus; zwölf Vereine aus den Kreisen des SWFV nehmen teil. Die Frauen FUTSAL-Südwestmeisterschaft findet am Sonntag, 26. Januar 2020, in der Sporthalle Kyrau, Kallenfelser Str. 71 / Auf Kyrau, 55606 Kirn statt. Beginn ist um 12
20. Jan. 2020

„Das ist absoluter Spitzensport“

Die FrauenfußballCups der Metropolregion Rhein-Neckar hatten das Highlight bis zum Schluss aufbewahrt. In einem furiosen Finale setzte sich die TSG Hoffenheim mit 5:4 in der Verlängerung gegen die SGS Essen durch. Dabei hatten sich die vielen Hoffe-Fans auf den voll besetzten Tribünen bereits auf eine Niederlage gefasst gemacht. Nach dem
Futsal, Foto: GettyImages
16. Jan. 2020

Ü60 FUTSAL-Südwestmeisterschaft in Hoppstädten-Weiersbach

Der Südwestdeutsche Fußballverband trägt in diesem Jahr die Ü60 FUTSAL-Südwestmeisterschaft in Hoppstädten-Weiersbach (Kreis Birkenfeld) aus; acht Vereine aus den Kreisen des SWFV nehmen teil. Die Ü60 FUTSAL-Südwestmeisterschaft findet am Samstag, 01. Februar 2020, in der Sporthalle Umwelt Capmus Birkenfeld, Campusallee, 55768 Hoppstädten
SAP-Cup
09. Jan. 2020

Silke Rottenberg lost 12. SAP Cup: SWFV-Teams am Start

Vom 17. bis 19. Januar werden die Metropolregion Rhein-Neckar FußballCups in Rauenberg ausgetragen. Dort versammelt sich neben dem Nachwuchs und der regionalen Elite des Frauenfußballs auch ein Großteil der Flyeralarm Frauen-Bundesliga beim 12. SAP Cup. Bei der Pressekonferenz wurden nicht nur die sechs Gruppen der drei Turniere ausgelost, die
Gudrun Rebholz
05. Jan. 2020

Gudrun Rebholz mit 60 noch am Ball

Gudrun Rebholz spielt für ihr Leben gerne Fußball. Klingt zunächst einmal nicht spektakulär. Doch wenn man bedenkt, dass sie das schon fast 50 Jahre lang macht und mit mittlerweile 60 immer noch dem Ball hinterherjagt, dann ist das schon etwas Besonderes. „Das Fußballspielen hat mich schon als Kind fasziniert. Anfangs habe ich mit meinem Bruder auf
Drei Generationen
03. Jan. 2020

Drei Generationen in einem Team

Gab es das überhaupt schon mal? In einem Punktspiel Großvater, Sohn und Enkel einer Familie gemeinsam in einer Mannschaft auf dem Platz? Wahr wurde dies in der Fußball-C-Klasse Pirmasens/Zweibrücken in der Partie Sportvereinigung Ludwigswinkel gegen SV 53 Rodalben. Am Sonntag, 27. Oktober, lief die 80. Minute der Begegnung, die Rodalben mit 5:1
Gottwald
26. Dez. 2019

Neun SWFV-Teams in der Oberliga am Start

Eine spannende Saison erlebt die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: Das Feld ist eng beisammen, fast alle Mannschaften sind in Auf- oder Abstiegskampf involviert – mittendrin die neun SWFV -Teams. Sie machen die Hälfte des Teilnehmerfeldes aus und werden derzeit angeführt vom TSV Schott Mainz. Der Ex-Regionalligist ist Tabellenführer mit einem Punkt
Patrick Fischer
22. Dez. 2019

Fußball-Automatismus bleibt beim FKP aus

Zwei Mannschaften vertreten diese Saison den SWFV in der Regionalliga Südwest: der FSV Mainz 05 II und der FK Pirmasens. Während die Reserve des Bundesligisten aus der Landeshauptstadt diese Runde auf einen Mittelfeldplatz zusteuert, steckt der FKP im Abstiegskampf. Sechs Niederlagen in den ersten sechs Spielen – der FK Pirmasens hatte nach einigen
Futsal Auswahl SWFV
09. Dez. 2019

Futsal-Auswahl mit Lehrgang in Edenkoben

Am 14. und 15. Dezember findet in der Sportschule in Edenkoben ein Landesleistungslehrgang für die FUTSAL-Auswahl des Südwestdeutschen Fußballverbandes statt. Dieser dient auch zur Vorbereitung auf den Pamina-Cup im Südbadischen Oberkirch. „Die Auswahlmannschaft hat ein etwas anderes Gesicht als in den vergangenen Jahren. Es gilt nun die neuen