Schiedsrichterausschuss des SWFV

Der Verbands-Schiedsrichter-Ausschuss leitet das Schiedsrichterwesen des Verbandes.

 

Einberufung und Aufgaben:

Der Verbands-Schiedsrichter-Aussschuss tritt nach Bedarf zu Ausschuss-Sitzungen zusammen.

 

Zu seinen Aufgaben gehören u.a. die Schiedsrichteransetzungen zu den Pflicht- und Freundschaftsspielen, die Aus- und Fortbildung der Schiedsrichter und die Prüfung und Anerkennung der Schiedsrichter. Ihm obliegt auch die Ahndung von Verstößen gegen die sportliche Auffassung.

 

Der Verbands-Schiedsrichter-Obmann wird für vier Jahre auf einer Tagung aller Kreis-Schiedsrichter-Obleute gewählt.