News

x

NEWS

20.07.2019Sonstiges

In einem neuen, modernen Design präsentiert sich seit Kurzem der Internetauftritt des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV). Mit der Umstellung wurden auch die Homepages der einzelnen Fußballkreise neu gestaltet. Ziel war es, alle Informationen - egal ob aus einem einzelnen Kreis oder zum gesamten Verbandsgebiet - auf einer Seite zu bündeln. Die Fußballkreise haben nun die Möglichkeit, kompakte Informationen auf ihrer Unterseite zu präsentieren.
An dieser Stelle wird es daher ab sofort Nachrichten vom Spielbetrieb, den Schiedsrichtern oder zur Lehrgängen und Schulungen geben. Über die Navigation am oberen Ende der Seite gelangt man zudem mit einem Klick auf die überregionalen Inhalte, die den SWFV betreffen.

20. Juli 2019
Sonstiges
x

NEWS

20.07.2019Sonstiges

In einem neuen, modernen Design präsentiert sich seit Kurzem der Internetauftritt des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV). Mit der Umstellung wurden auch die Homepages der einzelnen Fußballkreise neu gestaltet. Ziel war es, alle Informationen - egal ob aus einem einzelnen Kreis oder zum gesamten Verbandsgebiet - auf einer Seite zu bündeln. Die Fußballkreise haben nun die Möglichkeit, kompakte Informationen auf ihrer Unterseite zu präsentieren.
An dieser Stelle wird es daher ab sofort Nachrichten vom Spielbetrieb, den Schiedsrichtern oder zur Lehrgängen und Schulungen geben. Über die Navigation am oberen Ende der Seite gelangt man zudem mit einem Klick auf die überregionalen Inhalte, die den SWFV betreffen.

In einem neuen, modernen Design präsentiert sich seit Kurzem der Internetauftritt des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV). Mit der Umstellung…
x

NEWS

20. Juli 2019Sonstiges

In einem neuen, modernen Design präsentiert sich seit Kurzem der Internetauftritt des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV). Mit der Umstellung wurden auch die Homepages der einzelnen Fußballkreise neu gestaltet. Ziel war es, alle Informationen - egal ob aus einem einzelnen Kreis oder zum gesamten Verbandsgebiet - auf einer Seite zu bündeln. Die Fußballkreise haben nun die Möglichkeit, kompakte Informationen auf ihrer Unterseite zu präsentieren.
An dieser Stelle wird es daher ab sofort Nachrichten vom Spielbetrieb, den Schiedsrichtern oder zur Lehrgängen und Schulungen geben. Über die Navigation am oberen Ende der Seite gelangt man zudem mit einem Klick auf die überregionalen Inhalte, die den SWFV betreffen.

SWFV Meldungen

x

Tag des Mädchenfußballs im Kreis Rhein-Mittelhaardt

Spielbetrieb
Tag des Mädchenfußballs in Niederkirchen

Der 1.FFC Niederkirchen veranstaltete gemeinsam mit dem Kreis Rhein-Mittelhaardt einen Tag des Mädchenfußballs. FFC-Geschäftsführerin Anja Marx, Jugendleiterin Nicole Maier und Vorsitzender des Kreisjugendausschusses Kreis Rhein-Mittelhaardt, Frank Zimpelmann begrüßten die Teilnehmerinnen und ihre Eltern, gaben die Möglichkeit Fragen zu stellen und stellten den geplanten Programmablauf vor.

Los ging es mit einem Show-Training der FFC B-Juniorinnen, in denen zuerst die Älteren und zum Ende hin auch die kleinen Teilnehmerinnen mit eingebunden wurden. Im Anschluss an das Training gab es die Möglichkeit, das DFB Fußballabzeichen bzw. Schnupperabzeichen ablegen. Danach stand ein Changing-Team Turnier auf der Agenda.

In der Abschlussrunde bedankte sich die Frauen und Mädchenbeauftragte Dana Burkhard bei den Teilnehmern und bestärkte die Mädels darin, weiter "am Ball" zu bleiben. Alle Mädels waren mit Begeisterung dabei mit viel Spaß am Fußball. Danach wurden die Urkunden des DFB Fußballabzeichens und Preise für die Teilnehmer des Turniers ausgegeben. Jedes Mädchen bekam zudem ein "Nicht ohne meine Mädels" Shirt und Give-Aways.

Spielbetrieb
Tag des Mädchenfußballs im Kreis Rhein-Mittelhaardt
Der 1.FFC Niederkirchen veranstaltete gemeinsam mit dem Kreis Rhein-Mittelhaardt einen Tag des Mädchenfußballs. FFC-Geschäftsführerin Anja Marx, Jugendleiterin Nicole Maier und Vorsitzender des Kreisjugendausschusses Kreis Rhein-Mittelhaardt, Frank Zimpelmann begrüßten die Teilnehmerinnen und ihre Eltern, gaben die Möglichkeit Fragen zu stellen und ...
x

Tag des Mädchenfußballs im Kreis Rhein-Mittelhaardt

Spielbetrieb
Tag des Mädchenfußballs in Niederkirchen

Der 1.FFC Niederkirchen veranstaltete gemeinsam mit dem Kreis Rhein-Mittelhaardt einen Tag des Mädchenfußballs. FFC-Geschäftsführerin Anja Marx, Jugendleiterin Nicole Maier und Vorsitzender des Kreisjugendausschusses Kreis Rhein-Mittelhaardt, Frank Zimpelmann begrüßten die Teilnehmerinnen und ihre Eltern, gaben die Möglichkeit Fragen zu stellen und stellten den geplanten Programmablauf vor.

Los ging es mit einem Show-Training der FFC B-Juniorinnen, in denen zuerst die Älteren und zum Ende hin auch die kleinen Teilnehmerinnen mit eingebunden wurden. Im Anschluss an das Training gab es die Möglichkeit, das DFB Fußballabzeichen bzw. Schnupperabzeichen ablegen. Danach stand ein Changing-Team Turnier auf der Agenda.

In der Abschlussrunde bedankte sich die Frauen und Mädchenbeauftragte Dana Burkhard bei den Teilnehmern und bestärkte die Mädels darin, weiter "am Ball" zu bleiben. Alle Mädels waren mit Begeisterung dabei mit viel Spaß am Fußball. Danach wurden die Urkunden des DFB Fußballabzeichens und Preise für die Teilnehmer des Turniers ausgegeben. Jedes Mädchen bekam zudem ein "Nicht ohne meine Mädels" Shirt und Give-Aways.

x

5. SWFV-Beachsoccer Cup 2019

Spielbetrieb
Beachsoccer beim SWFV am 15. und 16. Juni 2019

Nach den Erfolgen in den letzten Jahren heißt es auch 2019: Sommer, Sonne und jede Menge Spaß; der SWFV startet gemeinsam mit dem TuS Niederkirchen in die neue Beachsoccer-Saison! Neben dem bekannten Cup der Herren (Teilnahme ab A-Junioren möglich) findet auch in diesem Jahr wieder ein Turnier für Junioren- und Juniorinnenmannschaften (B- und C-Junioren sowie Juniorinnen) sowie für Frauen statt.

Teilnehmen können alle Vereine und auch Freizeitmannschaften mit mindestens sechs Spielern. Die Spielzeiten dieses einmaligen Spielerlebnisses betragen bei den Herren je fünfzehn Minuten und bei den Junioren/Juniorinnen/Frauen je zehn Minuten.

 

Alle Freunde des Beachsoccer sind somit herzlich zum 5. SWFV-Beachsoccer Cup eingeladen, welcher am 15. und 16.06. stattfindet. Bei bunten Bällen, heißem Sand und jeder Menge Spaß kommen alle voll auf ihre Kosten. Lasst auch ihr euch das Abenteuer und Erlebnis Beachsoccer nicht entgehen! Das 26 Meter breite und 35 Meter lange Feld ist einmalig in Rheinland-Pfalz und wurde nach den offiziellen Vorgaben der FIFA-Statuten errichtet und berechtigt somit zur Austragung von nationalen und internationalen Beachsoccer Spielen.

 

Im letzten Jahr gewann der BSC Oppau das Turnier und war somit zur Teilnahme zum Qualifikationsturnier der Regionalmeisterschaft West/Südwest berechtigt. Auch in diesem Jahr warten auf die Gewinner wieder attraktive Sach- und Geldpreise!

 

Die Turniere:

 

Samstag, 15.06.2019:        

SWFV Beachsoccer-Meisterschaft der Herren

(Teilnahme ab A-Junioren möglich)

 

Sonntag, 16.06.2019:         

SWFV Beachsoccer-Jugend

(B- und C-Junioren sowie Juniorinnen)- und Frauen-Meisterschaft

 

Ort: Sportgelände TuS Niederkirchen, Am Sportplatz 1,

67150 Niederkirchen

 

Anmeldegebühr (Team): Herren 80 EUR, Frauen und Jugend frei

 

Informationen und Anmeldung:
Marcel Messerig                                            

marcel.messerig@swfv.de            

06323-94936-70                         

 

Tobias Fußer

beachsoccer@tusn.de

0176-19176172

Spielbetrieb
5. SWFV-Beachsoccer Cup 2019
Nach den Erfolgen in den letzten Jahren heißt es auch 2019: Sommer, Sonne und jede Menge Spaß; der SWFV startet gemeinsam mit dem TuS Niederkirchen in die neue Beachsoccer-Saison! Neben dem bekannten Cup der Herren (Teilnahme ab A-Junioren möglich) findet auch in diesem Jahr wieder ein Turnier für Junioren- und Juniorinnenmannschaften (B- und C ...
x

5. SWFV-Beachsoccer Cup 2019

Spielbetrieb
Beachsoccer beim SWFV am 15. und 16. Juni 2019

Nach den Erfolgen in den letzten Jahren heißt es auch 2019: Sommer, Sonne und jede Menge Spaß; der SWFV startet gemeinsam mit dem TuS Niederkirchen in die neue Beachsoccer-Saison! Neben dem bekannten Cup der Herren (Teilnahme ab A-Junioren möglich) findet auch in diesem Jahr wieder ein Turnier für Junioren- und Juniorinnenmannschaften (B- und C-Junioren sowie Juniorinnen) sowie für Frauen statt.

Teilnehmen können alle Vereine und auch Freizeitmannschaften mit mindestens sechs Spielern. Die Spielzeiten dieses einmaligen Spielerlebnisses betragen bei den Herren je fünfzehn Minuten und bei den Junioren/Juniorinnen/Frauen je zehn Minuten.

 

Alle Freunde des Beachsoccer sind somit herzlich zum 5. SWFV-Beachsoccer Cup eingeladen, welcher am 15. und 16.06. stattfindet. Bei bunten Bällen, heißem Sand und jeder Menge Spaß kommen alle voll auf ihre Kosten. Lasst auch ihr euch das Abenteuer und Erlebnis Beachsoccer nicht entgehen! Das 26 Meter breite und 35 Meter lange Feld ist einmalig in Rheinland-Pfalz und wurde nach den offiziellen Vorgaben der FIFA-Statuten errichtet und berechtigt somit zur Austragung von nationalen und internationalen Beachsoccer Spielen.

 

Im letzten Jahr gewann der BSC Oppau das Turnier und war somit zur Teilnahme zum Qualifikationsturnier der Regionalmeisterschaft West/Südwest berechtigt. Auch in diesem Jahr warten auf die Gewinner wieder attraktive Sach- und Geldpreise!

 

Die Turniere:

 

Samstag, 15.06.2019:        

SWFV Beachsoccer-Meisterschaft der Herren

(Teilnahme ab A-Junioren möglich)

 

Sonntag, 16.06.2019:         

SWFV Beachsoccer-Jugend

(B- und C-Junioren sowie Juniorinnen)- und Frauen-Meisterschaft

 

Ort: Sportgelände TuS Niederkirchen, Am Sportplatz 1,

67150 Niederkirchen

 

Anmeldegebühr (Team): Herren 80 EUR, Frauen und Jugend frei

 

Informationen und Anmeldung:
Marcel Messerig                                            

marcel.messerig@swfv.de            

06323-94936-70                         

 

Tobias Fußer

beachsoccer@tusn.de

0176-19176172

x

Der SWFV und sein Partner C+C belohnen engagierte Vereine

Verbandspokal
Testgrafik 03

Der Südwestdeutsche Fußballverband und sein Partner, der C+C Bereich der WASGAU AG, haben im Rahmen ihrer Zusammenarbeit die Preise für drei Fußballvereine aus dem Verbandsgebiet übergeben. Der TuS Winzeln (Kreis Pirmasens-Zweibrücken), der VfB Reichenbach-Steegen (Kreis Kusel-Kaiserslautern) und der ASV Waldleiningen (Kreis Kaiserslautern-Donnersberg) profitierten dabei von der Partnerschaft.

Im Januar landeten in der SWFV-Geschäftsstelle in Edenkoben alle Vereine in der Lostrommel, die im Jahr 2017 Kunden bei C+C waren und einen gewissen Umsatz getätigt haben. Damit werden engagierte Vereine belohnt, die die Partnerschaft zwischen C+C und dem SWFV unterstützen und nun davon profitieren. Auch im Jahr 2018 wird diese Kooperation fortgeführt und im Frühjahr 2019 mit einer weiteren Prämierung gewürdigt.

Die feierliche Preisübergabe fand am 18.04.2018 im C+C Lautertal statt, zu der die Vereine je einen Vertreter entsendeten. Der TuS Winzeln freut sich dabei über 600,- € in bar. „Unser Verein ist schon viele Jahre Kunde und es ist schön zu sehen, dass sich diese langjährige Treue auch auszahlt.“, so Andreas Fischer, zweiter Vorsitzender des TuS. Die beiden Zweit- und Drittplatzierten erhielten Einkaufsgutscheine in Höhe von 400,- € und 200,- € und wurden Vertretern des VfB Reichenbach-Steegen sowie des ASV Waldleiningen überreicht.

„Wir freuen uns, den Vereinen, die ein wichtiger Bestandteil unseres Kundenstammes sind, somit auch etwas zurückgeben zu können. Wir hoffen, die Vereine dabei insbesondere in ihrem sozialen Engagement, welches sie tagtäglich auf den Sportplätzen leisten, unterstützen zu können und freuen uns auch weiterhin Partner des SWFV und der Vereine zu sein.“, so Uwe Koberstädt, Marktleiter des C+C Lautertal.

Verbandspokal
Der SWFV und sein Partner C+C belohnen engagierte Vereine
Der Südwestdeutsche Fußballverband und sein Partner, der C+C Bereich der WASGAU AG, haben im Rahmen ihrer Zusammenarbeit die Preise für drei Fußballvereine aus dem Verbandsgebiet übergeben. Der TuS Winzeln (Kreis Pirmasens-Zweibrücken), der VfB Reichenbach-Steegen (Kreis Kusel-Kaiserslautern) und der ASV Waldleiningen (Kreis Kaiserslautern ...
x

Der SWFV und sein Partner C+C belohnen engagierte Vereine

Verbandspokal
Testgrafik 03

Der Südwestdeutsche Fußballverband und sein Partner, der C+C Bereich der WASGAU AG, haben im Rahmen ihrer Zusammenarbeit die Preise für drei Fußballvereine aus dem Verbandsgebiet übergeben. Der TuS Winzeln (Kreis Pirmasens-Zweibrücken), der VfB Reichenbach-Steegen (Kreis Kusel-Kaiserslautern) und der ASV Waldleiningen (Kreis Kaiserslautern-Donnersberg) profitierten dabei von der Partnerschaft.

Im Januar landeten in der SWFV-Geschäftsstelle in Edenkoben alle Vereine in der Lostrommel, die im Jahr 2017 Kunden bei C+C waren und einen gewissen Umsatz getätigt haben. Damit werden engagierte Vereine belohnt, die die Partnerschaft zwischen C+C und dem SWFV unterstützen und nun davon profitieren. Auch im Jahr 2018 wird diese Kooperation fortgeführt und im Frühjahr 2019 mit einer weiteren Prämierung gewürdigt.

Die feierliche Preisübergabe fand am 18.04.2018 im C+C Lautertal statt, zu der die Vereine je einen Vertreter entsendeten. Der TuS Winzeln freut sich dabei über 600,- € in bar. „Unser Verein ist schon viele Jahre Kunde und es ist schön zu sehen, dass sich diese langjährige Treue auch auszahlt.“, so Andreas Fischer, zweiter Vorsitzender des TuS. Die beiden Zweit- und Drittplatzierten erhielten Einkaufsgutscheine in Höhe von 400,- € und 200,- € und wurden Vertretern des VfB Reichenbach-Steegen sowie des ASV Waldleiningen überreicht.

„Wir freuen uns, den Vereinen, die ein wichtiger Bestandteil unseres Kundenstammes sind, somit auch etwas zurückgeben zu können. Wir hoffen, die Vereine dabei insbesondere in ihrem sozialen Engagement, welches sie tagtäglich auf den Sportplätzen leisten, unterstützen zu können und freuen uns auch weiterhin Partner des SWFV und der Vereine zu sein.“, so Uwe Koberstädt, Marktleiter des C+C Lautertal.

Sponsoren