SWFV-Homepage

SWFV-Kinderfußballprojekt

Der SWFV plant derzeit ein umfangreiches und langfristig angelegtes Projekt zur Gewinnung und Förderung der jüngsten Kicker*innen.

Die Zielgruppen für das unter der Leitung von Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser stehende Projekt sind sowohl die Kindertrainer*innen als auch direkt die Spieler*innen in den Vereinen. Mehr Informationen hier.

 

Unsere Sponsoren

Weitere Meldungen

Amateurfußball-Barometer
19. Aug. 2022

Amateurfußball-Barometer: Befragung Energiekrise im Amateurfußball

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine hat zu starken Preissteigerungen bei Strom und Heizmaterialien geführt. Um die Mehrbelastung abfangen zu können, wünschen sich Deutschlands Amateurvereine Unterstützung durch die Politik, sehen sich beim Energiesparen jedoch auch selbst in der Verantwortung. Die Ergebnisse der jüngsten Umfrage im
Foto: DFB-Stiftung Egidius Braun
18. Aug. 2022

Hilfe für Menschen aus der Ukraine: Neues Förderprogramm startet

In Zusammenarbeit mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration startet die DFB-Stiftung Egidius Braun ein neues Förderprogramm für Fußballvereine, die sich für geflüchtete Frauen, Kinder und Jugendliche aus der Ukraine einsetzen. Unterstützt werden bis zu 150 Fußballklubs mit einer pauschalen
Walking Football
18. Aug. 2022

Kurzlehrgang "Breiten- und Freizeitsport" in der Sportschule Edenkoben

Der Südwestdeutsche Fußballverband und seine Vereine müssen verstärkt dem Sportverständnis von Kindern und Jugendlichen, Familien sowie Senioren Rechnung tragen. Für Kinder und Jugendliche steht vor allem das Sporterlebnis zusammen mit Freunden im Vordergrund. Zudem möchte sich eine immer größere Anzahl von älteren Menschen, auch nach der aktiven
Markus Merk (links) und Ralph-Uwe Schaffert. Foto: DFB
17. Aug. 2022

Schaffert und Merk besuchen Fußball-Ferien-Freizeit in Edenkoben

In der Sportschule Edenkoben findet derzeit eine von insgesamt 18 einwöchigen Fußball-Ferien-Freizeiten statt. In der Einrichtung des Südwestdeutschen Fußballverbandes sind fünf Fußballvereine mit insgesamt 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu Gast. Jetzt kamen mit DFB-Vizepräsident Ralph-Uwe Schaffert und dem dreifachen Weltschiedsrichter Dr.
Bitburger Verbandspokal
16. Aug. 2022

3. Runde im Bitburger Verbandspokal gesetzt

Die ersten beiden Runden im Bitburger Verbandspokal sind nahezu komplett gespielt. Hier gab es zahlreiche Favoritensiege und einige Überraschungen. Die 3. Runde im diesjährigen Bitburger Verbandspokal wurde soeben gesetzt und veröffentlicht. Grundlage hierfür waren möglichst kurze Wege und die Wünsche einzelner Vereine wurden berücksichtigt. Die 3.