Willkommen beim Südwestdeutschen Fussballverband e.V.

Zusammen mit dem Fußballverband Rheinland und dem Saarländischen Fußballverband bildet der SWFV einen der fünf Regionalverbände im DFB, den Fußball-Regional-Verband "Südwest". Das Gebiet des SWFV deckt das südliche Rheinland-Pfalz ab. Es reicht von der französischen Grenze (Elsaß) links-rheinisch bis nach Bacharach;  setzt sich nördlich des Soon-Idar Waldes entlang bis zur Landesgrenze zum  Saarland und wieder bis zur französischen Grenze fort.

Unsere Sponsoren

Weitere Meldungen

Neue Spielformen im Kinderfußball
20. Okt. 2020

Jetzt anmelden: Diskutiere mit DFB-Experten zum Kinderfußball

Der Kinderfußball in Deutschland verändert sich. Die neuen Spielformen in der G-, F- und E-Jugend sind mit Beginn der Saison 2020/2021 in die nächste Stufe der Pilotphase gegangen, mittlerweile beteiligen sich alle 21 Landesverbände daran. Du hast Fragen zu den neuen Spielformen, die kleinere Teamgrößen, mehrere Felder, mehr Ballaktionen für jedes
Horst Eckel Stiftung
20. Okt. 2020

Horst-Eckel-Stiftung und vereinsleben.de suchen die „Senioren-Sport-Fitmacher“

Die Horst-Eckel-Stiftung und das Online-Portal vereinsleben.de suchen vom 19. Oktober bis zum 25. November diesen Jahres Sportvereine aus Rheinland-Pfalz, die sich durch besonderes Engagement im Bereich Seniorensport auszeichnen. Diese können sich unter www.vereinsleben.de um die Auszeichnung „Senioren-Sport-Fitmacher“ bewerben. Neben der
Schiedsrichter-Ausbildung in der Sportschule Edenkoben
20. Okt. 2020

20 neue Schiedsrichter beim SWFV ausgebildet

Bei einem weiteren zentralen Schiedsrichter-Neulingslehrgang des Südwestdeutschen Fußballverbandes, der vom 16. - 18.10.2020 in der Sportschule in Edenkoben stattfand, haben 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Prüfung erfolgreich bestanden. Einen weiteren Termin in diesem Jahr findet ihr hier. hier. Neben der theoretischen Vermittlung der 17
DFB U16-Nationalmannschaft
19. Okt. 2020

SWFV-Talente bei DFB-Länderspielen und Sichtungslehrgang

DFB-Trainer Marc-Patrick Meister nominierte mit Lovis Frederik Bierschenk, Philipp Schulz und Nelson Weiper (alle 1. FSV Mainz 05) drei SWFV -Talente in den Kader der U16-Nationalmannschaft für die beiden Länderspiele gegen die Schweiz (27.10. und 28.10.). Jason Amann und Lucas Leibrock (ebenfalls 1. FSV Mainz 05) stehen auf Abruf bereit. Beim DFB
Bewerbung Frauen FIFA WM 2027
19. Okt. 2020

Deutschland bewirbt sich als Co-Gastgeber um die Frauen-WM 2027

Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich gemeinsam mit dem Belgischen (RBFA) und dem Niederländischen Fußball-Verband (KNVB) um die Ausrichtung der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2027. Der DFB schließt sich damit einer Initiative der Niederländer an und wäre nach der Frauen-WM 2011 zum zweiten Mal Gastgeber einer Weltmeisterschaft im Frauenfußball.