Willkommen beim Südwestdeutschen Fussballverband e.V.

Zusammen mit dem Fußballverband Rheinland und dem Saarländischen Fußballverband bildet der SWFV einen der fünf Regionalverbände im DFB, den Fußball-Regional-Verband "Südwest". Das Gebiet des SWFV deckt das südliche Rheinland-Pfalz ab. Es reicht von der französischen Grenze (Elsaß) links-rheinisch bis nach Bacharach;  setzt sich nördlich des Soon-Idar Waldes entlang bis zur Landesgrenze zum  Saarland und wieder bis zur französischen Grenze fort.

Unsere Sponsoren

Weitere Meldungen

Uni-Koblenz-Landau
07. Febr. 2020

Umfrage: „Inklusionsmotor Sport: Fußball kennt (k)eine Grenze“

An die Mitglieder des Südwestdeutschen Fußballverbandes: „Liebe Fußballfreunde, im Rahmen meiner Masterarbeit mit dem Titel „Inklusionsmotor Sport: Fußball kennt (k)eine Grenze“ an der Universität Koblenz-Landau forsche ich über die Teilhabe von Menschen mit Behinderung in Fußballvereinen. Dabei bin ich auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie würden
Futsal, Foto: GettyImages
06. Febr. 2020

B- und C-Juniorinnen Futsal-Meisterschaft des SWFV in Niederwörresbach

Am Sonntag, 16. Februar 2020, findet im Sportzentrum Niederwörresbach (Mühlenweg 4, 55758 Niederwörresbach) die B- und C-Juniorinnen Futsal- Meisterschaft des Südwestdeutschen Fußballverbandes statt. Ab 11.20 Uhr spielen die B-Juniorinnen ihren Meister aus; gespielt wird im Modus „jeder gegen jeden“. Die Teilnehmer sind: FC Speyer 09, 1.FFC 08
Sportschule Edenkoben
06. Febr. 2020

Schiedsrichter-Neulingslehrgang vom 21.02. - 23.02.2020

Vom 21.02. - 23.02.2020 findet in der Sportschule Edenkoben ein weitere Schiedsrichter-Neulingslehrgang statt. Hier gibt es noch freie Plätze. Die zentrale Ausbildung findet in der Sportschule Edenkoben statt. Sie beginnt freitags um 09:00 Uhr und endet sonntags um ca. 14:00 Uhr. Die Ausbildung erfolgt nach Vorgabe des DFB und umfasst ca. 24
Tag des Ehrenamts
06. Febr. 2020

Tag des Ehrenamts: Der SWFV zeichnet seine Preisträger aus

An nahezu jedem Wochenende finden im SWFV 2.000 organisierte Fußballspiele statt. Mädchen und Jungs, Frauen und Männer, von der C-Klasse bis zur Verbandsliga. Alle verbindet die Leidenschaft für den Fußball. Doch wer kümmert sich um die Organisation der Spieltage? Wer ist dafür verantwortlich, dass jede Jugendmannschaft einen Trainer hat? Wer mäht
Gemeinsam für Erinnerung & Vielfalt
05. Febr. 2020

„Gemeinsam für Erinnerung und Vielfalt“

Der 1. FSV Mainz 05 und der FC Bayern München erinnern beim Heimspiel am Samstag an die Opfer der Nazi-Diktatur Eingebettet in den 16. Erinnerungstag im deutschen Fußball unter dem Motto „Nie Wieder!“ wurde am letzten Samstag auch im Mainzer Stadion der Verfolgten und Ermordeten des Nationalsozialismus gedacht. Vor dem Anpfiff des Bundesligaspiels