SWFV-Homepage

SWFV-Kinderfußballprojekt

Der SWFV plant derzeit ein umfangreiches und langfristig angelegtes Projekt zur Gewinnung und Förderung der jüngsten Kicker*innen.

Die Zielgruppen für das unter der Leitung von Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser stehende Projekt sind sowohl die Kindertrainer*innen als auch direkt die Spieler*innen in den Vereinen. Mehr Informationen hier.

 

Unsere Sponsoren

Weitere Meldungen

Elias Stadtmüller, Foto: FSV Mainz 05
12. Okt. 2022

SWFV-Talente beim U15-Lehrgang des DFB

DFB U15-Junioren Cheftrainer Marc Meister nominierte mit Elias Stadtmüller, Max Knoll und Liam Patrick Mehic (alle 1. FSV Mainz 05) drei SWFV -Talente für den DFB U15-Junioren Lehrgang vom 16. – 21.10.2022 in Teistungen. Jermaine Richard Ngwa und Chris Rosenberger (beide ebenfalls 1. FSV Mainz 05) stehen auf Abruf.
Fußball-Ferien-Freizeiten 2023: Voller Fokus auf den Mädchenfußball
11. Okt. 2022

Fussball-Ferien-Freizeiten 2023: Voller Fokus auf den Mädchenfußball

Auch in den Sommerferien im kommenden Jahr wird es wieder 18 Fußball-Ferien-Freizeiten in den sechs Sportschulen in Bad Blankenburg, Grünberg, Hennef, Schöneck, Malente und Edenkoben geben. Bewerbungen sind ab heute möglich. Gesucht werden diesmal 75 Fußballvereine, die sich in besonderem Maße für den Mädchenfußball einsetzen. Die DFB-Frauen haben
Brajan Gruda, Foto GettyIMages
11. Okt. 2022

Länderspiele: SWFV-Talente im U19-Kader des DFB

DFB U1 9-Junioren Cheftrainer Guido Streichsbier nominierte mit Brajan Gruda und Dennis Kaygin (beide 1. FSV Mainz 05) zwei SWFV -Talente in den DFB-Kader für die U19-Länderspiele gegen die Schweiz und Spanien. Die Spiele: Schweiz – Deutschland 20.10.22, 17.00 Uhr Solothum (Schweiz) Deutschland – Spanien 25.10.22, 18.15 Uhr Pforzheim
Wochenend-Rückblick
10. Okt. 2022

Die SWFV-Mannschaften in den Profi-Ligen - Wochenend-Rückblick

1:1 heißt es nach 90 Minuten in der Fußball-Bundesliga zwischen Mainz 05 und RB Leipzig. 1:1 endet auch der Zweitliga-Hit zwischen Tabellenführer Hamburger SV und dem 1.FC Kaiserslautern. Mainz – zweite Heimat für Marco Rose Er kann’s also auch mit dem Kopf: Christopher Nkunku, Deutschlands Fußballer des Jahres, erzielte erstmals in der Bundesliga
Startschuss des SWFV Team-Cup im eFOOTBALL
07. Okt. 2022

Startschuss des SWFV Team-Cup im eFOOTBALL

Der SWFV Team-Cup startet in diesem Jahr mit 8 Mannschaften , welche sich zusammen mit ihren Mitspieler*innen im so genannten Pro-Clubs Modus gegen weitere Teams duellieren. Besonderheit an diesem Modus ist: Jeder Spieler steuert seinen eigenen Pro-Spieler, nicht das komplette Team. Daher ist es möglich, 11 Mannschaftskolleg*innen in ein einziges