News

x

Erfolgreicher Schiedsrichter-Neulingslehrgang im Kreis Rhein-Pfalz

27.09.2022Schiedsrichter

Beim dezentralen Neulingslehrgang in der Isenachsporthalle in Frankenthal nahmen insgesamt 13 Anwärter aus dem Kreis teil. An zwei Wochenenden wurden die Teilnehmer von den Referenten Adrian Kokott und Jens Schmidt in Theorie und Praxis der 17 Fußballregeln geschult. Insgesamt 11 Teilnehmer konnten den Lehrgang erfolgreich abschließen und werden nun in den kommenden Wochen bei ihren ersten Spielen durch Paten begleitet, um den praktischen Teil der Schiedsrichterausbildung entsprechend zu absolvieren.

27. Sep 2022
Schiedsrichter
x

Erfolgreicher Schiedsrichter-Neulingslehrgang im Kreis Rhein-Pfalz

27.09.2022Schiedsrichter

Beim dezentralen Neulingslehrgang in der Isenachsporthalle in Frankenthal nahmen insgesamt 13 Anwärter aus dem Kreis teil. An zwei Wochenenden wurden die Teilnehmer von den Referenten Adrian Kokott und Jens Schmidt in Theorie und Praxis der 17 Fußballregeln geschult. Insgesamt 11 Teilnehmer konnten den Lehrgang erfolgreich abschließen und werden nun in den kommenden Wochen bei ihren ersten Spielen durch Paten begleitet, um den praktischen Teil der Schiedsrichterausbildung entsprechend zu absolvieren.

Beim dezentralen Neulingslehrgang in der Isenachsporthalle in Frankenthal nahmen insgesamt 13 Anwärter aus dem Kreis teil. An zwei Wochenenden wurden…
x

Erfolgreicher Schiedsrichter-Neulingslehrgang im Kreis Rhein-Pfalz

27. Sep 2022Schiedsrichter

Beim dezentralen Neulingslehrgang in der Isenachsporthalle in Frankenthal nahmen insgesamt 13 Anwärter aus dem Kreis teil. An zwei Wochenenden wurden die Teilnehmer von den Referenten Adrian Kokott und Jens Schmidt in Theorie und Praxis der 17 Fußballregeln geschult. Insgesamt 11 Teilnehmer konnten den Lehrgang erfolgreich abschließen und werden nun in den kommenden Wochen bei ihren ersten Spielen durch Paten begleitet, um den praktischen Teil der Schiedsrichterausbildung entsprechend zu absolvieren.

x

Peter Schakewitsch *13.12.1942 †21.09.2022

26.09.2022Ehrenamt

Lieber Peter,
Du warst von 1986 bis 2021 Mitglied, Staffelleiter und schließlich Kreisvorsitzender im Kreisausschuss Frankenthal, bzw.im Kreis Rhein- Pfalz.
 
Im Schiedsrichterbereich von 1978 bis 1987 Schiedsrichter- Lehrwart und von 1986 bis 1996 Schiedsrichter- Obmann in der Gruppe Grünstadt. Von 1986 bis 2000 zudem Vorsitzender des Kreissportgerichts und von 2000-2021 Kreisvorsitzender.
 
Weiter fungiertest Du als Mitglied im Bezirksausschuss Vorderpfalz, Mitglied im SWFV- Vorstand und bis 03.07.2021 auch Mitglied im SWFV- Präsidium.
 
Durch Dein besonderes Engagement wurde Dir 1980 die Verbandsehrennadel in Bronze, 1992 die Verbands- Ehrennadel in Silber und 2008 die Verbands- Ehrennadel in Gold verliehen. Im Schiedsrichterbereich wurde Dir 1996 die Schiedsrichter- Verdienstnadel, 2016 die Schiedsrichter- Ehrennadel in Gold und 2021 die Schiedsrichter- Ehrenspange überreicht.
 
Der DFB zeichnete Dich 2002 mit der DFB- Verdienstnadel aus, 2012 überreichte das Land Rheinland- Pfalz Dir die Verdienstmedaille.
 
Im Jahr 2017 wurde Dir aufgrund Deiner herausragenden Verdienste um den Fußball die Ehrenspange des Verbandes überreicht. Beim Verbandstag 2021 wurde Dir die höchste Ehrung im SWFV verliehen, Du wurdest zum Ehrenkreisvorsitzenden und Ehrenmitglied im SWFV ernannt.
 
Für uns hast Du nicht nur herausragende Dienste rund um den Fußballsport erworben, sondern Du warst Berater, Vorbild und Freund.
 
Wir werden Dich und Dein Wirken in dankbarer Erinnerung behalten.
Die Kollegen des Kreisausschusses im Kreis Rhein-Pfalz

26. Sep 2022
Ehrenamt
x

Peter Schakewitsch *13.12.1942 †21.09.2022

26.09.2022Ehrenamt

Lieber Peter,
Du warst von 1986 bis 2021 Mitglied, Staffelleiter und schließlich Kreisvorsitzender im Kreisausschuss Frankenthal, bzw.im Kreis Rhein- Pfalz.
 
Im Schiedsrichterbereich von 1978 bis 1987 Schiedsrichter- Lehrwart und von 1986 bis 1996 Schiedsrichter- Obmann in der Gruppe Grünstadt. Von 1986 bis 2000 zudem Vorsitzender des Kreissportgerichts und von 2000-2021 Kreisvorsitzender.
 
Weiter fungiertest Du als Mitglied im Bezirksausschuss Vorderpfalz, Mitglied im SWFV- Vorstand und bis 03.07.2021 auch Mitglied im SWFV- Präsidium.
 
Durch Dein besonderes Engagement wurde Dir 1980 die Verbandsehrennadel in Bronze, 1992 die Verbands- Ehrennadel in Silber und 2008 die Verbands- Ehrennadel in Gold verliehen. Im Schiedsrichterbereich wurde Dir 1996 die Schiedsrichter- Verdienstnadel, 2016 die Schiedsrichter- Ehrennadel in Gold und 2021 die Schiedsrichter- Ehrenspange überreicht.
 
Der DFB zeichnete Dich 2002 mit der DFB- Verdienstnadel aus, 2012 überreichte das Land Rheinland- Pfalz Dir die Verdienstmedaille.
 
Im Jahr 2017 wurde Dir aufgrund Deiner herausragenden Verdienste um den Fußball die Ehrenspange des Verbandes überreicht. Beim Verbandstag 2021 wurde Dir die höchste Ehrung im SWFV verliehen, Du wurdest zum Ehrenkreisvorsitzenden und Ehrenmitglied im SWFV ernannt.
 
Für uns hast Du nicht nur herausragende Dienste rund um den Fußballsport erworben, sondern Du warst Berater, Vorbild und Freund.
 
Wir werden Dich und Dein Wirken in dankbarer Erinnerung behalten.
Die Kollegen des Kreisausschusses im Kreis Rhein-Pfalz

Lieber Peter, Du warst von 1986 bis 2021 Mitglied, Staffelleiter und schließlich Kreisvorsitzender im Kreisausschuss Frankenthal, bzw.im Kreis Rhein…
x

Peter Schakewitsch *13.12.1942 †21.09.2022

26. Sep 2022Ehrenamt

Lieber Peter,
Du warst von 1986 bis 2021 Mitglied, Staffelleiter und schließlich Kreisvorsitzender im Kreisausschuss Frankenthal, bzw.im Kreis Rhein- Pfalz.
 
Im Schiedsrichterbereich von 1978 bis 1987 Schiedsrichter- Lehrwart und von 1986 bis 1996 Schiedsrichter- Obmann in der Gruppe Grünstadt. Von 1986 bis 2000 zudem Vorsitzender des Kreissportgerichts und von 2000-2021 Kreisvorsitzender.
 
Weiter fungiertest Du als Mitglied im Bezirksausschuss Vorderpfalz, Mitglied im SWFV- Vorstand und bis 03.07.2021 auch Mitglied im SWFV- Präsidium.
 
Durch Dein besonderes Engagement wurde Dir 1980 die Verbandsehrennadel in Bronze, 1992 die Verbands- Ehrennadel in Silber und 2008 die Verbands- Ehrennadel in Gold verliehen. Im Schiedsrichterbereich wurde Dir 1996 die Schiedsrichter- Verdienstnadel, 2016 die Schiedsrichter- Ehrennadel in Gold und 2021 die Schiedsrichter- Ehrenspange überreicht.
 
Der DFB zeichnete Dich 2002 mit der DFB- Verdienstnadel aus, 2012 überreichte das Land Rheinland- Pfalz Dir die Verdienstmedaille.
 
Im Jahr 2017 wurde Dir aufgrund Deiner herausragenden Verdienste um den Fußball die Ehrenspange des Verbandes überreicht. Beim Verbandstag 2021 wurde Dir die höchste Ehrung im SWFV verliehen, Du wurdest zum Ehrenkreisvorsitzenden und Ehrenmitglied im SWFV ernannt.
 
Für uns hast Du nicht nur herausragende Dienste rund um den Fußballsport erworben, sondern Du warst Berater, Vorbild und Freund.
 
Wir werden Dich und Dein Wirken in dankbarer Erinnerung behalten.
Die Kollegen des Kreisausschusses im Kreis Rhein-Pfalz

x

Schiedsrichteraufstiege im Kreis Rhein-Pfalz

11.07.2022Schiedsrichter

Erfreuliche Nachrichten aus der Kreis Rhein-Pfalz Talentschmiede!
Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass Tom Bauer den weiteren Sprung in das Perspektivteam der 2. Bundesliga geschafft hat. Sebastian Hilsberg wird ab sofort Spiele als Ersatzmann in der Oberliga leiten. Ebenso hat Tarik Kasim den Sprung in die Landesliga geschafft. Allen Kollegen herzliche Glückwünsche und viel Erfolg in den neuen Spielklassen.

11. Juli 2022
Schiedsrichter
x

Schiedsrichteraufstiege im Kreis Rhein-Pfalz

11.07.2022Schiedsrichter

Erfreuliche Nachrichten aus der Kreis Rhein-Pfalz Talentschmiede!
Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass Tom Bauer den weiteren Sprung in das Perspektivteam der 2. Bundesliga geschafft hat. Sebastian Hilsberg wird ab sofort Spiele als Ersatzmann in der Oberliga leiten. Ebenso hat Tarik Kasim den Sprung in die Landesliga geschafft. Allen Kollegen herzliche Glückwünsche und viel Erfolg in den neuen Spielklassen.

Erfreuliche Nachrichten aus der Kreis Rhein-Pfalz Talentschmiede! Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass Tom Bauer den weiteren Sprung in das…
x

Schiedsrichteraufstiege im Kreis Rhein-Pfalz

11. Juli 2022Schiedsrichter

Erfreuliche Nachrichten aus der Kreis Rhein-Pfalz Talentschmiede!
Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass Tom Bauer den weiteren Sprung in das Perspektivteam der 2. Bundesliga geschafft hat. Sebastian Hilsberg wird ab sofort Spiele als Ersatzmann in der Oberliga leiten. Ebenso hat Tarik Kasim den Sprung in die Landesliga geschafft. Allen Kollegen herzliche Glückwünsche und viel Erfolg in den neuen Spielklassen.

SWFV Meldungen

x

Achtelfinale im Bitburger Verbandspokal 2022/23

Verbandspokal
Achtelfinale im Bitburger Verbandspokal 2022/23

Die Auslosung des Achtelfinals im Bitburger Verbandspokal 2022/23 ergab folgende Begegnungen.

 

Die Auslosung wurde durch Lothar Renz (Vorsitzender des SWFV-Spielausschusses) durchgeführt. Losfee war Sascha Fischer.

DIE PAARUNGEN IM ÜBERBLICK

SV Alemannia Waldalgesheim - VfR Wormatia Worms

TB Jahn Zeiskam - FC Arminia Ludwigshafen

SV Morlautern - FV Dudenhofen

SV Hermersberg - TuS Mechtersheim

Sieger TuS Rüssingen vs. SV Gonsenheim - Sieger SG Meisenheim/Desloch/Lauschied vs. TuS Steinbach

Sieger FV Weilerbach vs. TSV Schott Mainz - VfR Baumholder

Sieger SV Viktoria Herxheim vs. ASV Fußgönnheim - TSG Pfeddersheim

SG Eintracht Bad Kreuznach - TSV Gau-Odernheim

 

Die nächste Auslosung findet am 14.10.2022 um 11:00 Uhr in der Sportschule Edenkoben statt. Die Achtelfinal-Paarungen sind spätestens bis zum 20.10.2022 auszutragen.

 

Hier geht es zu den Paarungen auf FUSSBALL.DE

Verbandspokal
Achtelfinale im Bitburger Verbandspokal 2022/23
Die Auslosung des Achtelfinals im Bitburger Verbandspokal 2022/23 ergab folgende Begegnungen.   Die Auslosung wurde durch Lothar Renz (Vorsitzender des SWFV-Spielausschusses) durchgeführt. Losfee war Sascha Fischer. DIE PAARUNGEN IM ÜBERBLICK SV Alemannia Waldalgesheim - VfR Wormatia Worms TB Jahn Zeiskam - FC Arminia Ludwigshafen SV Morlautern - ...
x

Achtelfinale im Bitburger Verbandspokal 2022/23

Verbandspokal
Achtelfinale im Bitburger Verbandspokal 2022/23

Die Auslosung des Achtelfinals im Bitburger Verbandspokal 2022/23 ergab folgende Begegnungen.

 

Die Auslosung wurde durch Lothar Renz (Vorsitzender des SWFV-Spielausschusses) durchgeführt. Losfee war Sascha Fischer.

DIE PAARUNGEN IM ÜBERBLICK

SV Alemannia Waldalgesheim - VfR Wormatia Worms

TB Jahn Zeiskam - FC Arminia Ludwigshafen

SV Morlautern - FV Dudenhofen

SV Hermersberg - TuS Mechtersheim

Sieger TuS Rüssingen vs. SV Gonsenheim - Sieger SG Meisenheim/Desloch/Lauschied vs. TuS Steinbach

Sieger FV Weilerbach vs. TSV Schott Mainz - VfR Baumholder

Sieger SV Viktoria Herxheim vs. ASV Fußgönnheim - TSG Pfeddersheim

SG Eintracht Bad Kreuznach - TSV Gau-Odernheim

 

Die nächste Auslosung findet am 14.10.2022 um 11:00 Uhr in der Sportschule Edenkoben statt. Die Achtelfinal-Paarungen sind spätestens bis zum 20.10.2022 auszutragen.

 

Hier geht es zu den Paarungen auf FUSSBALL.DE

x

Der SWFV trauert um Ehrenmitglied Peter Schakewitsch

Ehrenamt
Peter Schakewitsch

Der Südwestdeutsche Fußballverband trauert um Peter Schakewitsch, der am 21.09.2022 im Alter von 79 Jahren verstorben ist.

Peter Schakewitsch hat sich herausragende Verdienste um den Fußballsport erworben. Er war von 1986 bis 2021, also 35 Jahre lang Mitglied, Staffelleiter und schließlich Kreisvorsitzender im Kreisausschuss Frankenthal bzw. im Kreis Rhein-Pfalz. Im Schiedsrichterbereich war er von 1978 bis 1987 Schiedsrichter-Lehrwart und von 1986 bis 1996 Schiedsrichter-Obmann der Gruppe Grünstadt. Von 1996 bis 2000 war er Vorsitzender des Kreissportgerichts und von 2000 bis 2021 fungierte er als Kreisvorsitzender. Peter Schakewitsch war Mitglied im Bezirksausschuss Vorderpfalz, Beisitzer im Bezirksgericht, Stellvertretender Bezirksvorsitzender, Mitglied im Verbandsspielausschuss, Mitglied im SWFV-Vorstand und bis 03.07.2021 auch Mitglied im SWFV-Präsidium.

Aufgrund seines besonderen Engagements wurden Peter Schakewitsch 1980 die Verbandsehrennadel inBronze, 1992 die Verbandsehrennadel in Silber und 2008 die Verbandsehrennadel in Gold verliehen. Im Schiedsrichterbereich wurde er 1996 mit der Schiedsrichter-Verdienstnadel, 2016 mit der Schiedsrichter-Ehrennadel in Gold und 2021 mit der Schiedsrichter-Ehrenspange geehrt. Der DFB zeichnete ihn 2002 mit der DFB-Verdienstnadel aus. 2012 bekam er die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz überreicht.

Im Jahr 2017 erhielt er aufgrund seiner herausragenden Verdienste um den Fußball die Ehrenspange des Verbandes. Beim Verbandstag 2021 bekam er dann die höchsten Ehrungen im SWFV verliehen: Peter Schakewitsch wurde zum Ehrenkreisvorsitzenden und Ehrenmitglied des SWFV ernannt.

Mit der Familie trauern wir um einen guten Freund und Sportkameraden. Der Südwestdeutsche Fußballverband wird Peter Schakewitsch in dankbarer Erinnerung behalten.

Ehrenamt
Der SWFV trauert um Ehrenmitglied Peter Schakewitsch
Der Südwestdeutsche Fußballverband trauert um Peter Schakewitsch, der am 21.09.2022 im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Peter Schakewitsch hat sich herausragende Verdienste um den Fußballsport erworben. Er war von 1986 bis 2021, also 35 Jahre lang Mitglied, Staffelleiter und schließlich Kreisvorsitzender im Kreisausschuss Frankenthal bzw. im ...
x

Der SWFV trauert um Ehrenmitglied Peter Schakewitsch

Ehrenamt
Peter Schakewitsch

Der Südwestdeutsche Fußballverband trauert um Peter Schakewitsch, der am 21.09.2022 im Alter von 79 Jahren verstorben ist.

Peter Schakewitsch hat sich herausragende Verdienste um den Fußballsport erworben. Er war von 1986 bis 2021, also 35 Jahre lang Mitglied, Staffelleiter und schließlich Kreisvorsitzender im Kreisausschuss Frankenthal bzw. im Kreis Rhein-Pfalz. Im Schiedsrichterbereich war er von 1978 bis 1987 Schiedsrichter-Lehrwart und von 1986 bis 1996 Schiedsrichter-Obmann der Gruppe Grünstadt. Von 1996 bis 2000 war er Vorsitzender des Kreissportgerichts und von 2000 bis 2021 fungierte er als Kreisvorsitzender. Peter Schakewitsch war Mitglied im Bezirksausschuss Vorderpfalz, Beisitzer im Bezirksgericht, Stellvertretender Bezirksvorsitzender, Mitglied im Verbandsspielausschuss, Mitglied im SWFV-Vorstand und bis 03.07.2021 auch Mitglied im SWFV-Präsidium.

Aufgrund seines besonderen Engagements wurden Peter Schakewitsch 1980 die Verbandsehrennadel inBronze, 1992 die Verbandsehrennadel in Silber und 2008 die Verbandsehrennadel in Gold verliehen. Im Schiedsrichterbereich wurde er 1996 mit der Schiedsrichter-Verdienstnadel, 2016 mit der Schiedsrichter-Ehrennadel in Gold und 2021 mit der Schiedsrichter-Ehrenspange geehrt. Der DFB zeichnete ihn 2002 mit der DFB-Verdienstnadel aus. 2012 bekam er die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz überreicht.

Im Jahr 2017 erhielt er aufgrund seiner herausragenden Verdienste um den Fußball die Ehrenspange des Verbandes. Beim Verbandstag 2021 bekam er dann die höchsten Ehrungen im SWFV verliehen: Peter Schakewitsch wurde zum Ehrenkreisvorsitzenden und Ehrenmitglied des SWFV ernannt.

Mit der Familie trauern wir um einen guten Freund und Sportkameraden. Der Südwestdeutsche Fußballverband wird Peter Schakewitsch in dankbarer Erinnerung behalten.

x

5. Runde im Bitburger Verbandspokal 2022/23

Verbandspokal
BItburger Verbandspokal

Die Auslosung der 5. Runde im Bitburger Verbandspokal 2022/23 ergab folgende Begegnungen. In dieser Runde steigen die Oberligisten der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und der Regionalliga Südwest ein. 

 

Die Auslosung wurde durch Klaus Karl (Stellv. Vorsitzender des SWFV-Spielausschusses) durchgeführt. Losfee war Lina Werner.

 

Die Paarungen im Überblick 

FV Weilerbach - TSV Schott Mainz

TuS Altleiningen - SV Morlautern

Sieger Simmertal vs. Meisenheim/Desloch/Lauschied - TuS Steinbach

SV Viktoria Herxheim - ASV Fußgönnheim

ASV Winnweiler - VfR Wormatia Worms

SC Hauenstein - TSG Pfeddersheim

TuS Rüssingen - SV Gonsenheim

VfR Grünstadt - TB Jahn Zeiskam

TSV Billigheim-Ingenheim - SV Dudenhofen

SG Eintracht Bad Kreuznach - FC Bienwald Kandel

SV Alemannia Waldalgesheim - FK 03 Pirmasens

SV Gimbsheim - VfR Baumholder

TSV Gau-Odernheim - TuS Marienborn

Sieger SV Steinwenden vs. Tus Hohenecken - SV Hermersberg

Bollenbacher SV - FC Arminia Ludwigshafen

SC Idar Oberstein - TuS Mechtersheim

 

Die nächste Auslosung findet am 30.09.2022 um 11:00 Uhr in der Sportschule Edenkoben statt. Die 5. Runde muss bis zum 06.10.2022 gespielt werden. 

 

Hier geht es zu den Paarungen auf FUSSBALL.DE

 

Verbandspokal
5. Runde im Bitburger Verbandspokal 2022/23
Die Auslosung der 5. Runde im Bitburger Verbandspokal 2022/23 ergab folgende Begegnungen. In dieser Runde steigen die Oberligisten der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und der Regionalliga Südwest ein.    Die Auslosung wurde durch Klaus Karl (Stellv. Vorsitzender des SWFV-Spielausschusses) durchgeführt. Losfee war Lina Werner.   Die Paarungen im ...
x

5. Runde im Bitburger Verbandspokal 2022/23

Verbandspokal
BItburger Verbandspokal

Die Auslosung der 5. Runde im Bitburger Verbandspokal 2022/23 ergab folgende Begegnungen. In dieser Runde steigen die Oberligisten der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und der Regionalliga Südwest ein. 

 

Die Auslosung wurde durch Klaus Karl (Stellv. Vorsitzender des SWFV-Spielausschusses) durchgeführt. Losfee war Lina Werner.

 

Die Paarungen im Überblick 

FV Weilerbach - TSV Schott Mainz

TuS Altleiningen - SV Morlautern

Sieger Simmertal vs. Meisenheim/Desloch/Lauschied - TuS Steinbach

SV Viktoria Herxheim - ASV Fußgönnheim

ASV Winnweiler - VfR Wormatia Worms

SC Hauenstein - TSG Pfeddersheim

TuS Rüssingen - SV Gonsenheim

VfR Grünstadt - TB Jahn Zeiskam

TSV Billigheim-Ingenheim - SV Dudenhofen

SG Eintracht Bad Kreuznach - FC Bienwald Kandel

SV Alemannia Waldalgesheim - FK 03 Pirmasens

SV Gimbsheim - VfR Baumholder

TSV Gau-Odernheim - TuS Marienborn

Sieger SV Steinwenden vs. Tus Hohenecken - SV Hermersberg

Bollenbacher SV - FC Arminia Ludwigshafen

SC Idar Oberstein - TuS Mechtersheim

 

Die nächste Auslosung findet am 30.09.2022 um 11:00 Uhr in der Sportschule Edenkoben statt. Die 5. Runde muss bis zum 06.10.2022 gespielt werden. 

 

Hier geht es zu den Paarungen auf FUSSBALL.DE

 

Sponsoren