Meldungen im Bereich Qualifizierung

24. Juni 2022

SWFV sichtet umfangreich U15-Spieler nach

Der Südwestdeutsche Fußballverband führt vom 27. – 29. Juni in der Sportschule Edenkoben einen Nachsichtungslehrgang für U15-Spieler (Jahrgang 2007) durch. Dazu hat Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser aufgrund von eigener Spielerbeobachtungen sowie auf Empfehlung von Stützpunkt- und Vereinstrainern 31 Spieler eingeladen, die bisher nicht zum
25 neue C-Lizenz-Trainer*innen im SWFV
15. Juni 2022

25 neue C-Lizenz-Trainer*innen im SWFV

Beim Südwestdeutschen Fußballverband haben am 13./14. Juni 25 Teilnehmer*innen ihre Trainer-C-Lizenz-Prüfung erfolgreich abgelegt. Die Absolventen durchliefen in der Sportschule Edenkoben eine umfassende zweiwöchige Ausbildung, teilweise auch als digitales Angebot. Ihre neue Lizenz berechtigt sie alle Mannschaften auf Kreisebene zu trainieren. Zum
Seminar
13. Mai 2022

Seminar: Führung eines Vereins will gelernt sein

Vereinsführung ist komplex, weil innerhalb eines Vereins viele Personen mit oft unterschiedlichen Interessen und Vorstellungen zusammenarbeiten. Dieses Seminar des Sportbundes Pfalz lädt Sie ein, sich mit »Ihrer« Führungsrolle auseinanderzusetzen. Der Erfolg hängt maßgeblich davon ab, wie Informationen fließen, wie alle Beteiligten miteinander
Der Trainer als Ersthelfer
10. Mai 2022

Neue Kurzschulung „Der Trainer als Ersthelfer auf dem Fußballplatz“

Gerade im Amateurfußball ist der Trainer im Training und an Spieltagen in der Regel auf sich alleine gestellt. Bei Verletzungen muss der Trainer in wenigen Augenblicken handeln und die richtigen Schritte einleiten. Das neue Kurzschulungsmodul „Der Trainer als Ersthelfer auf dem Fußballplatz“ blickt auf die typischen Fußballverletzungen und deren
Fortbildung Fußballmedizin
07. Mai 2022

Teilnahme an der „Fortbildung Fußballmedizin“ gewinnen

Das Medizinische Zentrum der DFB-Akademie veranstaltet wieder die virtuelle „Fortbildung Fußballmedizin“. Vom 25. bis 27. Mai werden daran namhafte Sportmediziner wie Nationalmannschaftsarzt Prof. Tim Meyer, Dr. Christian Schneider vom Orthopädie-Zentrum Theresie München, der Reha-Trainer Dr. Andreas Schlumberger vom FC Liverpool oder der
DFB-Trainingsdialog
03. Mai 2022

Angebot für Trainer*innen: Bundesweiter DFB-Trainingsdialog am 9.5.

Trainer*innen an der Basis, aufgepasst: Am Montag, 9. Mai, laden das Talentförderprogramm und die Stützpunkttrainer*innen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) alle interessierten Trainer*innen zum 1. DFB-Trainingsdialog ein. Dabei wird zunächst bundesweit an den 363 DFB-Stützpunkten zeitgleich um 18 Uhr eine moderierte Trainingseinheit durchgeführt.
Walking Football, Foto: Wille
27. Apr. 2022

Walking Football – Fortbildung in Edenkoben

„Beim Fußball muss gerannt werden!“ – Nein, es geht auch ohne! Dies beweist Walking Football mit seiner schonenden Spielweise, welche Verletzungen vorbeugt und dennoch viele Bewegungsanreize bietet. Walking Football ist somit eine gesundheitsfördernde Fußballvariante und auch für inklusive Angebote sehr gut geeignet! Wo liegen die Ursprünge von
B-Lizenz-Trainer im SWFV
25. Apr. 2022

17 neue B-Lizenz-Trainer im SWFV ausgebildet

Beim Südwestdeutschen Fußballverband haben am 21./22. April 17 Teilnehmer ihre Trainer-B-Lizenz-Prüfung erfolgreich abgelegt. Darunter auch erfreulicherweise mit Lina Werner eine Trainerin. Die Absolventen durchliefen in der Sportschule Edenkoben eine umfassende dreiwöchige Ausbildung, teilweise auch als digitales Angebot. Ihre neue Lizenz
Kindertrainerzertifikat im Kreis Mainz Bingen
06. Apr. 2022

Das Kindertrainerzertifikat – Dein Anpfiff als Kindertrainer*in

Die Grundlage für die lebenslange Freude am Fußball wird bekanntermaßen bereits im Kindesalter gelegt. Mit dem Kindertrainerzertifikat im Südwestdeutschen Fußballverband versuchen wir, alle Trainer*innen und interessierten Eltern für die praxisnahe Vermittlung und Begeisterung im Kinderfußball zu qualifizieren. Alle Teilnehmer*innen des
B-Lizenz-Fortbildung in Edenkoben
04. Apr. 2022

29 Trainer zur B-Lizenz-Fortbildung in Edenkoben

Am 31. März und 1. April nahmen 29 B-Lizenz-Trainer in der Sportschule Edenkoben an einer Fortbildungsmaßnahme des Südwestdeutschen Fußballverbandes teil. Das Leitthema war „positionsbezogenes Individualtraining“. Ergänzend dazu waren das „Kinderfußballprojekt“ des SWFV sowie die „Empfehlungen zu einem risikolosen Kopfballtraining“ Programmpunkte