News

x

ONLINE - SCHULUNGEN

04.05.2021Qualifikation

Online-Schulungen zu DFBnet-Themen
 
Service für die Vereine des Südwestdeutschen Fußballverbandes: Der SWFV bietet im Mai verschiedene Online-Schulungen zu aktuellen DFBnet-Themen an. Alle Online-Schulungen werden für die Vereine ohne Gebühr angeboten.
Der große Vorteil ist die Ortsunabhängigkeit, da man mit einem funktionstüchtigen PC/Laptop mit Lautsprecher- oder Kopfhörermöglichkeit und einer stabilen Internetverbindung, egal von welchem Ort auf der Welt, daran teilnehmen kann – ob im Arbeitszimmer zuhause oder auf der Couch. Die Anmeldung erfolgt über den Online-DFBnet-Veranstaltungskalender unter anmeldung.swfv.de.
 Thema: DFBnet Vereinsmeldebogen – Mannschaftsmeldung und Vereinsstammdaten
Montag, 10.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Dienstag, 18.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch, 26.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Vereinsvorstände, Abteilungsleiter, Jugendleiter
 
Thema: DFBnet Spielbericht-Online – Erstellung Spielberechtigungsliste und Spielbericht ausfüllen + Vereinsanleger Freundschaftsspiele – Anlegen von Freundschaftsspielen
Mittwoch, 12.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Montag, 17.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Dienstag, 25.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Abteilungsleiter, Jugendleiter, Mannschaftsbetreuer, Trainer
 
Thema: DFBnet Mitglieder- und Finanzverwaltung
Donnerstag, 20.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Vereinsvorstände, Schatzmeister, Mitgliederverwalter

04. Mai 2021
Qualifikation
x

ONLINE - SCHULUNGEN

04.05.2021Qualifikation

Online-Schulungen zu DFBnet-Themen
 
Service für die Vereine des Südwestdeutschen Fußballverbandes: Der SWFV bietet im Mai verschiedene Online-Schulungen zu aktuellen DFBnet-Themen an. Alle Online-Schulungen werden für die Vereine ohne Gebühr angeboten.
Der große Vorteil ist die Ortsunabhängigkeit, da man mit einem funktionstüchtigen PC/Laptop mit Lautsprecher- oder Kopfhörermöglichkeit und einer stabilen Internetverbindung, egal von welchem Ort auf der Welt, daran teilnehmen kann – ob im Arbeitszimmer zuhause oder auf der Couch. Die Anmeldung erfolgt über den Online-DFBnet-Veranstaltungskalender unter anmeldung.swfv.de.
 Thema: DFBnet Vereinsmeldebogen – Mannschaftsmeldung und Vereinsstammdaten
Montag, 10.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Dienstag, 18.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch, 26.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Vereinsvorstände, Abteilungsleiter, Jugendleiter
 
Thema: DFBnet Spielbericht-Online – Erstellung Spielberechtigungsliste und Spielbericht ausfüllen + Vereinsanleger Freundschaftsspiele – Anlegen von Freundschaftsspielen
Mittwoch, 12.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Montag, 17.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Dienstag, 25.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Abteilungsleiter, Jugendleiter, Mannschaftsbetreuer, Trainer
 
Thema: DFBnet Mitglieder- und Finanzverwaltung
Donnerstag, 20.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Vereinsvorstände, Schatzmeister, Mitgliederverwalter

Online-Schulungen zu DFBnet-Themen  Service für die Vereine des Südwestdeutschen Fußballverbandes: Der SWFV bietet im Mai verschiedene Online-…
x

ONLINE - SCHULUNGEN

04. Mai 2021Qualifikation

Online-Schulungen zu DFBnet-Themen
 
Service für die Vereine des Südwestdeutschen Fußballverbandes: Der SWFV bietet im Mai verschiedene Online-Schulungen zu aktuellen DFBnet-Themen an. Alle Online-Schulungen werden für die Vereine ohne Gebühr angeboten.
Der große Vorteil ist die Ortsunabhängigkeit, da man mit einem funktionstüchtigen PC/Laptop mit Lautsprecher- oder Kopfhörermöglichkeit und einer stabilen Internetverbindung, egal von welchem Ort auf der Welt, daran teilnehmen kann – ob im Arbeitszimmer zuhause oder auf der Couch. Die Anmeldung erfolgt über den Online-DFBnet-Veranstaltungskalender unter anmeldung.swfv.de.
 Thema: DFBnet Vereinsmeldebogen – Mannschaftsmeldung und Vereinsstammdaten
Montag, 10.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Dienstag, 18.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch, 26.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Vereinsvorstände, Abteilungsleiter, Jugendleiter
 
Thema: DFBnet Spielbericht-Online – Erstellung Spielberechtigungsliste und Spielbericht ausfüllen + Vereinsanleger Freundschaftsspiele – Anlegen von Freundschaftsspielen
Mittwoch, 12.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Montag, 17.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Dienstag, 25.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Abteilungsleiter, Jugendleiter, Mannschaftsbetreuer, Trainer
 
Thema: DFBnet Mitglieder- und Finanzverwaltung
Donnerstag, 20.05.2021, 18:00 – 19:00 Uhr
Zielgruppe: Vereinsvorstände, Schatzmeister, Mitgliederverwalter

x

Kreistag

30.04.2021Sonstiges

Virtueller Kreistag am 08. Mai 2021 um 10:30 Uhr

Testlauf am 06. Mai 2021 um 19:00
Die Zugangsdaten wurden den Vereinen per Mail übermittelt

30. Apr. 2021
Sonstiges
x

Kreistag

30.04.2021Sonstiges

Virtueller Kreistag am 08. Mai 2021 um 10:30 Uhr

Testlauf am 06. Mai 2021 um 19:00
Die Zugangsdaten wurden den Vereinen per Mail übermittelt

Virtueller Kreistag am 08. Mai 2021 um 10:30 Uhr Testlauf am 06. Mai 2021 um 19:00 Die Zugangsdaten wurden den Vereinen per Mail übermittelt
x

Kreistag

30. Apr. 2021Sonstiges

Virtueller Kreistag am 08. Mai 2021 um 10:30 Uhr

Testlauf am 06. Mai 2021 um 19:00
Die Zugangsdaten wurden den Vereinen per Mail übermittelt

Dateien

x

Saison 20/21 wird abgebrochen

25.03.2021Spielbetrieb

Das Präsidium des SWFV hat sich bei seiner heutigen Videokonferenz auf der Grundlage der aktuellen Entwicklungen mit den zeitlichen Möglichkeiten des Wiedereinstiegs in ein unbeschränktes Mannschaftstraining und den laufenden Wettbewerb beschäftigt.  
 
Bereits in seiner Sitzung am 10.03.2021 gelangte das Präsidium zu der Auffassung, dass eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs spätestens Anfang Mai erfolgen muss, um einen rechtzeitigen Abschluss der Runde mit Wertung zu erreichen. Das bedeutet, dass ein uneingeschränktes Mannschaftstraining spätestens Anfang April möglich sein muss. Auf Grundlage der aktuellen Verfügungslagen, der nicht erfolgten Öffnungen für den Amateursport zum 22.03.2021 sowie aktuell steigender Inzidenzzahlen können diese Voraussetzungen nicht mehr erreicht werden.
 
Somit musste das Präsidium feststellen, dass eine sportlich faire Beendigung der Saison 2020/21 bis zum 30.06.2021 nicht möglich und damit die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung in allen Spielklassen beendet ist. Die Saison 20/21 bleibt somit gemäß der Spielordnung ohne Wertung (keine Auf- und Absteiger). Sofern für überregionale Klassen Aufsteiger/Qualifikanten gemeldet werden können, erfolgt dies auf Grundlage der Spiel- bzw. Jugendordnung mittels Quotientenregelung.
 
Die Pokalspiele sind von dieser Feststellung nicht betroffen. Sie sollen nach Maßgabe der staatlichen Verfügungen noch durchgeführt werden.

25. März 2021
Spielbetrieb
x

Saison 20/21 wird abgebrochen

25.03.2021Spielbetrieb

Das Präsidium des SWFV hat sich bei seiner heutigen Videokonferenz auf der Grundlage der aktuellen Entwicklungen mit den zeitlichen Möglichkeiten des Wiedereinstiegs in ein unbeschränktes Mannschaftstraining und den laufenden Wettbewerb beschäftigt.  
 
Bereits in seiner Sitzung am 10.03.2021 gelangte das Präsidium zu der Auffassung, dass eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs spätestens Anfang Mai erfolgen muss, um einen rechtzeitigen Abschluss der Runde mit Wertung zu erreichen. Das bedeutet, dass ein uneingeschränktes Mannschaftstraining spätestens Anfang April möglich sein muss. Auf Grundlage der aktuellen Verfügungslagen, der nicht erfolgten Öffnungen für den Amateursport zum 22.03.2021 sowie aktuell steigender Inzidenzzahlen können diese Voraussetzungen nicht mehr erreicht werden.
 
Somit musste das Präsidium feststellen, dass eine sportlich faire Beendigung der Saison 2020/21 bis zum 30.06.2021 nicht möglich und damit die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung in allen Spielklassen beendet ist. Die Saison 20/21 bleibt somit gemäß der Spielordnung ohne Wertung (keine Auf- und Absteiger). Sofern für überregionale Klassen Aufsteiger/Qualifikanten gemeldet werden können, erfolgt dies auf Grundlage der Spiel- bzw. Jugendordnung mittels Quotientenregelung.
 
Die Pokalspiele sind von dieser Feststellung nicht betroffen. Sie sollen nach Maßgabe der staatlichen Verfügungen noch durchgeführt werden.

Das Präsidium des SWFV hat sich bei seiner heutigen Videokonferenz auf der Grundlage der aktuellen Entwicklungen mit den zeitlichen Möglichkeiten des…
x

Saison 20/21 wird abgebrochen

25. März 2021Spielbetrieb

Das Präsidium des SWFV hat sich bei seiner heutigen Videokonferenz auf der Grundlage der aktuellen Entwicklungen mit den zeitlichen Möglichkeiten des Wiedereinstiegs in ein unbeschränktes Mannschaftstraining und den laufenden Wettbewerb beschäftigt.  
 
Bereits in seiner Sitzung am 10.03.2021 gelangte das Präsidium zu der Auffassung, dass eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs spätestens Anfang Mai erfolgen muss, um einen rechtzeitigen Abschluss der Runde mit Wertung zu erreichen. Das bedeutet, dass ein uneingeschränktes Mannschaftstraining spätestens Anfang April möglich sein muss. Auf Grundlage der aktuellen Verfügungslagen, der nicht erfolgten Öffnungen für den Amateursport zum 22.03.2021 sowie aktuell steigender Inzidenzzahlen können diese Voraussetzungen nicht mehr erreicht werden.
 
Somit musste das Präsidium feststellen, dass eine sportlich faire Beendigung der Saison 2020/21 bis zum 30.06.2021 nicht möglich und damit die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung in allen Spielklassen beendet ist. Die Saison 20/21 bleibt somit gemäß der Spielordnung ohne Wertung (keine Auf- und Absteiger). Sofern für überregionale Klassen Aufsteiger/Qualifikanten gemeldet werden können, erfolgt dies auf Grundlage der Spiel- bzw. Jugendordnung mittels Quotientenregelung.
 
Die Pokalspiele sind von dieser Feststellung nicht betroffen. Sie sollen nach Maßgabe der staatlichen Verfügungen noch durchgeführt werden.

SWFV Meldungen

x

BFD-Stelle im Sport beim SWFV zu besetzen

Sonstiges
Bundesfreiwilligendienst Stelle

Zum 01.04.2022 besetzen wir für ein Jahr eine Stelle für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD). Der BFD im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagement-Orientierung stehen im Mittelpunkt.

 

Wir bieten euch ein abwechslungsreiches Bildungs- und Orientierungsjahr im Sport und freuen uns auf eure Bewerbungen. Die gesamten Stellenausschreibung könnt ihr hier entnehmen. 

 

Die Bewerbung kann entweder bei der Sportjugend erfolgen, oder ihr wendet euch direkt an Timo Hubach (timo.hubach@swfv.de, 06323 949 36 30). Er steht euch auch bei Fragen gerne zur Verfügung.  

Sonstiges
BFD-Stelle im Sport beim SWFV zu besetzen
Zum 01.04.2022 besetzen wir für ein Jahr eine Stelle für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD). Der BFD im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagement-Orientierung stehen im ...
x

BFD-Stelle im Sport beim SWFV zu besetzen

Sonstiges
Bundesfreiwilligendienst Stelle

Zum 01.04.2022 besetzen wir für ein Jahr eine Stelle für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD). Der BFD im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagement-Orientierung stehen im Mittelpunkt.

 

Wir bieten euch ein abwechslungsreiches Bildungs- und Orientierungsjahr im Sport und freuen uns auf eure Bewerbungen. Die gesamten Stellenausschreibung könnt ihr hier entnehmen. 

 

Die Bewerbung kann entweder bei der Sportjugend erfolgen, oder ihr wendet euch direkt an Timo Hubach (timo.hubach@swfv.de, 06323 949 36 30). Er steht euch auch bei Fragen gerne zur Verfügung.  

x

Aktuelle Corona-Informationen

Gesellschaftliche Verantwortung

Wir haben für euch die aktuellen Corona-Informationen zusammen gefasst und auf unserer Unterseite veröffentlicht. Schaut unter der Rubrik Spielbetrieb -> Corona-Info nach, oder klickt auf folgenden Link. https://swfv.de/Spielbetrieb/Corona-Info

 

Die 29. Corona-Bekämpfungsverordnung findet ihr auch auf der Unterseite. 

Gesellschaftliche Verantwortung
Aktuelle Corona-Informationen
Wir haben für euch die aktuellen Corona-Informationen zusammen gefasst und auf unserer Unterseite veröffentlicht. Schaut unter der Rubrik Spielbetrieb -> Corona-Info nach, oder klickt auf folgenden Link. https://swfv.de/Spielbetrieb/Corona-Info   Die 29. Corona-Bekämpfungsverordnung findet ihr auch auf der Unterseite. 
x

Aktuelle Corona-Informationen

Gesellschaftliche Verantwortung

Wir haben für euch die aktuellen Corona-Informationen zusammen gefasst und auf unserer Unterseite veröffentlicht. Schaut unter der Rubrik Spielbetrieb -> Corona-Info nach, oder klickt auf folgenden Link. https://swfv.de/Spielbetrieb/Corona-Info

 

Die 29. Corona-Bekämpfungsverordnung findet ihr auch auf der Unterseite. 

x

Der SWFV trauert um sein Ehrenmitglied Karl-Heinz Adam

Ehrenamt
Karl-Heinz Adam

Der Südwestdeutsche Fußballverband trauert um sein Ehrenmitglied Karl-Heinz Adam, der am 25.12.2021 im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Karl-Heinz Adam hat sich um den Fußball im Kreis Birkenfeld und im Gebiet Nahe große Verdienste erworben. Er war von 1974 bis 2008 insgesamt 34 Jahre für den SWFV tätig.

Schon früh übernahm Karl-Heinz Adam bei seinem Heimatverein FC Burgen (Mosel) Verantwortung, baute die Jugendabteilung auf und feierte große Erfolge mit seinen Nachwuchsteams. 1970 zog er nach Sensweiler in den Kreis Birkenfeld, verbunden mit einem Wechsel vom Fußballverband Rheinland zum Südwestdeutschen Fußballverband.

Im Südwesten fasste er schnell Fuß. 34 Jahre lang, von 1974 bis 2008, engagierte er sich im SWFV. Durchgehend hatte er stets mindestens eine Staffel, die er betreute. Angefangen von der C-Klasse bis hoch zur Bezirksliga, die er über viele Jahre leitete. Hinzu kamen übergeordnete Tätigkeiten: Von 1979 bis 1984 war Adam stellvertretender Kreisvorsitzender, von 1984 bis 1996 Kreisvorsitzender Birkenfeld sowie von 1996 bis 2008 Vorsitzender des Fußballbezirks Nahe und Präsidiumsmitglied. Ein besonderes Augenmerk widmete er der Sportgerichtsbarkeit und leitete mehr als 20 Jahre diverse Spruchkammern. Von 1990 bis 2014 fungierte er zudem für den Sportbund Rheinhessen als Sportkreisvorsitzender, später auch als Vertreter der Nahe-Vereine und von 2006 bis 2014 als Vizepräsident. 46 Jahre lang übte Karl-Heinz Adam das Amt des Schiedsrichters aus.

Aufgrund seines besonderen und jahrzehntelangen Engagements wurde Karl-Heinz Adam 1998 die Schiedsrichter-Verdienstnadel des SWFV verliehen und der SWFV ernannte ihn beim Verbandstag 2008 zum Ehrenmitglied. Für seine außergewöhnlichen Verdienste erhielt er 2014 die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz. Der Deutsche Fußball-Bund ehrte ihn mit der DFB-Verdienstnadel.

Mit der Familie trauern wir um einen guten Freund und Sportkameraden. Der Südwestdeutsche Fußballverband wird Karl-Heinz Adam in dankbarer Erinnerung behalten.

Foto Bildquelle: Rhein-Zeitung

Ehrenamt
Der SWFV trauert um sein Ehrenmitglied Karl-Heinz Adam
Der Südwestdeutsche Fußballverband trauert um sein Ehrenmitglied Karl-Heinz Adam, der am 25.12.2021 im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Karl-Heinz Adam hat sich um den Fußball im Kreis Birkenfeld und im Gebiet Nahe große Verdienste erworben. Er war von 1974 bis 2008 insgesamt 34 Jahre für den SWFV tätig. Schon früh übernahm Karl-Heinz Adam bei ...
x

Der SWFV trauert um sein Ehrenmitglied Karl-Heinz Adam

Ehrenamt
Karl-Heinz Adam

Der Südwestdeutsche Fußballverband trauert um sein Ehrenmitglied Karl-Heinz Adam, der am 25.12.2021 im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Karl-Heinz Adam hat sich um den Fußball im Kreis Birkenfeld und im Gebiet Nahe große Verdienste erworben. Er war von 1974 bis 2008 insgesamt 34 Jahre für den SWFV tätig.

Schon früh übernahm Karl-Heinz Adam bei seinem Heimatverein FC Burgen (Mosel) Verantwortung, baute die Jugendabteilung auf und feierte große Erfolge mit seinen Nachwuchsteams. 1970 zog er nach Sensweiler in den Kreis Birkenfeld, verbunden mit einem Wechsel vom Fußballverband Rheinland zum Südwestdeutschen Fußballverband.

Im Südwesten fasste er schnell Fuß. 34 Jahre lang, von 1974 bis 2008, engagierte er sich im SWFV. Durchgehend hatte er stets mindestens eine Staffel, die er betreute. Angefangen von der C-Klasse bis hoch zur Bezirksliga, die er über viele Jahre leitete. Hinzu kamen übergeordnete Tätigkeiten: Von 1979 bis 1984 war Adam stellvertretender Kreisvorsitzender, von 1984 bis 1996 Kreisvorsitzender Birkenfeld sowie von 1996 bis 2008 Vorsitzender des Fußballbezirks Nahe und Präsidiumsmitglied. Ein besonderes Augenmerk widmete er der Sportgerichtsbarkeit und leitete mehr als 20 Jahre diverse Spruchkammern. Von 1990 bis 2014 fungierte er zudem für den Sportbund Rheinhessen als Sportkreisvorsitzender, später auch als Vertreter der Nahe-Vereine und von 2006 bis 2014 als Vizepräsident. 46 Jahre lang übte Karl-Heinz Adam das Amt des Schiedsrichters aus.

Aufgrund seines besonderen und jahrzehntelangen Engagements wurde Karl-Heinz Adam 1998 die Schiedsrichter-Verdienstnadel des SWFV verliehen und der SWFV ernannte ihn beim Verbandstag 2008 zum Ehrenmitglied. Für seine außergewöhnlichen Verdienste erhielt er 2014 die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz. Der Deutsche Fußball-Bund ehrte ihn mit der DFB-Verdienstnadel.

Mit der Familie trauern wir um einen guten Freund und Sportkameraden. Der Südwestdeutsche Fußballverband wird Karl-Heinz Adam in dankbarer Erinnerung behalten.

Foto Bildquelle: Rhein-Zeitung

Sponsoren